Futter bei Amazon

US-Versandhändler steigt in den Lebensmittelhandel ein

Angefangen hat bei Amazon alles mit Büchern. Dann kamen DVDs, Spielwaren, Kleidung, Schmuck, Computer und Kameras, Gartenbedarf, Möbel und Tierfutter ins Programm. Nun hat Amazon auch noch Lebensmittel ins Programm genommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lebensmittel bei Amazon
Lebensmittel bei Amazon
Unter der neuen Kategorie "Gourmet Food" finden sich zahllose Angebote, wie geräucherter Lachs, Käse und Steaks. Gefrorene Lebensmittel werden allerdings nur gegen saftige Versandgebühren verschickt. Auch Kaffee, Kekse, Kuchen und sogar Obst sind im Angebot.

Stellenmarkt
  1. Datenbank-Entwickler (m/w/d)
    DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg (Luxemburg)
  2. Fachbereichskoordinator*in für Digitalisierung (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
Detailsuche

Das Unternehmen verschickt die Ware per Post an seine Kundschaft - derzeit nur in den USA. Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass gut laufende Produktkategorien nach einiger Zeit meist auch im deutschen Amazon auftauchen.

Die Preise liegen auf gehobenem Niveau, die Packungsgrößen selbst sind auch nicht von schlechten Eltern und dürften vor allem bei größeren Familien Anklang finden. Im Gegensatz beispielsweise zu Büchern verkauft Amazon die Lebensmittel allerdings nicht selbst, sondern über Partner, welche die Website und das Bestell- und Bezahlsystem von Amazon nutzen.

Neben der typischen Sortierung nach Produktkategorien, Preisen und Händlern bietet Amazon auch eine Sortierung nach regionalen und ethnischen Küchenrichtungen an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma

Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. Amazon: Ältere Kindle-Modelle sind durch UMTS-Abschaltung nutzlos
    Amazon
    Ältere Kindle-Modelle sind durch UMTS-Abschaltung nutzlos

    Weltweit wird UMTS abgeschaltet - auch in Deutschland. Für Amazons erste Kindle-Modelle bedeutet das, dass keine Bücher mehr geladen werden können.

  3. Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
    Akkutechnik
    CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

    160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

zvgvnghft 18. Jun 2006

Man muss nicht arm sein, um guenstig einkaufen zu wollen. Bei Ebay haette ich jedoch...

Imageberater 18. Jun 2006

Jetzt wartet die Konkurenz bestimmt nur auf die erste (ob begründete oder nicht) Anklage...

Bibabuzzelmann 18. Jun 2006

Na wenn das mal nicht passt ^^

MacMyDay 16. Jun 2006

So geekig ist das gar nicht, in Amiland, besonders in der NY Region, bestellt fast jede...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /