Xandros hilft bei Umstieg von Windows auf Linux

Versora Progression Desktop Teil der nächsten Xandros-Distribution

Die Linux-Distribution Xandros Desktop 4 wird eine Software zur Migration von Windows auf Linux enthalten. So möchte die ohnehin an Windows-Umsteiger gerichtete Distribution den Wechsel auf das freie Betriebssystem weiter vereinfachen. Versoras Progression Desktop überträgt dafür beispielsweise E-Mails aus Outlook auf das neue System.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die nächste Version der aus Corel Linux hervorgegangen Distribution Xandros Desktop wird Versoras Progression-Desktop-Software mitliefern, die Daten automatisch von einer Windows- auf eine Linux-Installation überträgt. Dies soll automatisch erfolgen und beispielsweise für Lesezeichen aus dem Internet Explorer funktionieren, die dann in Mozilla, Firefox oder den Konqueror übernommen werden. E-Mails, Adressen und Kalender aus Outlook und Outlook Express werden wahlweise in Evolution, KMail, Mozilla oder Thunderbird übertragen.

Stellenmarkt
  1. Spezialistin Grundsatzfragen-Schwerpunkt IT (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. IT-Consultant/IT-Projektmana- ger (m/w/d)
    Visioncy GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Zudem lassen sich Dateien aus Microsoft Office für OpenOffice.org aufbereiten und die Kontaktliste des AOL Instant Messengers kann automatisch in GAIM oder Kopete übernommen werden. Darüber hinaus kümmert sich der Progression Desktop auch um Benutzereinstellungen wie Hintergrundbilder, Bildschirmschoner sowie Tastatur-, Maus- und Sound-Einstellungen.

Die Xandros-Distribution richtet sich vor allem an Windows-Umsteiger und liefert zu diesem Zweck unter anderem einen proprietären Dateimanager mit, der dem Windows Explorer nachempfunden ist. Außerdem gibt es spezielle Programme zur Systemverwaltung. Xandros Desktop 4 soll mit dem enthaltenen Progression Desktop den Umstieg auf Linux noch weiter erleichtern. Zwar lässt sich die neue Version bereits vorbestellen, nähere Details zu den Funktionen gibt es jedoch noch ebenso wenig wie Preise.

Der Versora Progression Desktop lässt sich jedoch auf für andere Linux-Distributionen zum Preis von 29,- US-Dollar erwerben. Xandros plant, die Software auch über den in die Distribution integrierten Software-Shop für ältere Versionen der Distribution anzubieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  2. Gorillas-Chef: Entlassungen sind im Interesse der Community
    Gorillas-Chef
    Entlassungen sind "im Interesse der Community"

    Der Chef des Gorillas-Lieferdienstes rechtfertigt die Kündigung eines Arbeiters. Eine Fahrerin mit blauen Flecken am Rücken bewertet das anders.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

The Troll 21. Jun 2006

Wuerdest du die Cam kaufen, wenn auf der Verpacknug geschrieben steht "Funktioniert mit...

JimmyQ 21. Jun 2006

Da muss ich ihm aber auch als Windows-Befürworter rechtgeben. Sobald man mit Domänen...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /