Spieletest: Rush For Berlin - Actionlastige WW2-Strategie

Rush for Berlin
Rush for Berlin
Rush For Berlin bietet insgesamt 25 Missionen, die allerdings nicht nur auf alliierter Seite zu führen sind. Einem immer mal wieder geäußerten Spielerwunsch entgegenkommend darf diesmal auch auf Seiten der Wehrmacht Berlin verteidigt werden. Um zu harschen Diskussionen über diese Möglichkeit vorzubeugen, entschieden sich die Entwickler hier allerdings für ein fiktives Szenario; nicht die Truppen Hitlers werden befehligt, sondern Stauffenberg ist der neue Befehlsgeber. Ohnehin muss allerdings gesagt werden, dass Rush For Berlin zwar mit ansehnlichen Zwischensequenzen aufwartet, allerdings keine wirklich konsistente Story zu bieten hat. Die Atmosphäre entsteht daher vor allem auf Grund der zahlreichen gelungenen Soundeffekte und der stimmigen, recht detailreichen Grafik.

Stellenmarkt
  1. (Junior) Android Developer (m/w/d) InsurTech
    CHECK24, Hamburg
  2. SQL- und Systemadministrator (m/w/d)
    GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
Detailsuche

Der ebenfalls enthaltene Multiplayer-Modus ist eine nette Dreingabe und bietet das Genre-Übliche - insgesamt vier Spielmodi wie Domination und Deathmatch sorgen auch außerhalb der Kampagne noch für ausreichend Dauermotivation.

Rush For Berlin ist für Windows-PC bereits im Handel erhältlich und kostet knapp 50,- Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Fazit:
Keine Frage, Rush For Berlin merkt man an, dass hier die Panzers-Entwickler am Werk waren - bahnbrechende Neuerungen sucht man in diesem grundsoliden, aber kaum herausragenden Strategiespiel vergebens. Die heruntertickende Zeit bringt aber ebenso Leben in die Missionen wie das sehr actionlastige Spielgeschehen; wer also an Panzers schon seinen Spaß hatte, wird Rush For Berlin mindestens ebenso sehr schätzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Rush For Berlin - Actionlastige WW2-Strategie
  1.  
  2. 1
  3. 2


Helot 14. Okt 2006

hi@all! kann mir mal bitte jemanden erklären warum das speil bei mir nicht funktioniert...

Crazy Iwan 23. Jun 2006

dass das Spiel mit StarForce geschützt ist! Also zumindest für mich ein absolutes NoBuy...

FragR 23. Jun 2006

Wahrscheinlich hat sich die englische Abkürzung für "World War 2" schon als Genre...

RundesKleinesDing 23. Jun 2006

Blubberlutsch! Komm mal wieder zu iStatus.de!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  2. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /