Abo
  • Services:

Spieletest: Super Princess Peach - Hüpfen in Pink

Super Princess Peach
Super Princess Peach
Insgesamt acht Welten mit jeweils fünf Unterabschnitten, nach denen jeweils gespeichert wird, erlauben auch immer mal wieder ein kurzes Spiel zwischendurch. Zudem wird für einige Abwechslung gesorgt: Vor jedem Bosskampf wartet eine Geschicklichkeitsaufgabe, bei der dann Stylus und Touchscreen gefragt sind, und die Bosskämpfe verlangen immer einen intelligenten Einsatz der Emotionen - allerdings erhält man meist schon vorher ein paar Hinweise, wie die Aufgaben zu lösen sind. Überhaupt ist Super Princess Peach gerade im Vergleich zu anderen Nintendo-Plattformern eher simpel gehalten; auch Einsteiger haben hier gute Aussichten, nach etwa zehn bis zwölf Stunden alles gesehen zu haben.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg

Super Princess Peach
Super Princess Peach
Der Rest des Spiels ist klassische Jump&Run-Kost: Es müssen Verstecke gefunden werden, um Toads zu befreien oder Münzeln eingesammelt werden, mit denen sich dann zum Beispiel die Energieleiste aufbessern lässt. Hinzu kommen ein paar nette Minispiele, solide 2D-Grafik und angenehme, allerdings wenig spektakuläre Musik und Soundeffekkte.

Super Princess Peach ist für den Nintendo DS erhältlich und kostet etwa 40,- Euro.

Fazit:
Mit Super Princess Peach spricht Nintendo vor allem Freunde klassischer Jump&Runs im Stile früher Super-Mario-Bros-Titel an; aus der weiblichen Heldin und der rosafarbenen Verpackung sollte man also nicht folgern, dass man es hier mit einem reinen Mädchenprogramm zu tun hat. Dank niedrigem Schwierigkeitsgrad und viel Abwechslung haben gerade auch Jump&Run-Einsteiger zweifellos viel Spaß mit diesem Spiel, die eher selten vorkommende Nutzung des Touchscreens und das doch eher klassische Gameplay machen den Titel allerdings nicht unbedingt zu einer Pflichtanschaffung, sondern eher zu einem netten Hüpfer für zwischendurch.

 Spieletest: Super Princess Peach - Hüpfen in Pink
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,49€
  2. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)
  3. 69€
  4. (u. a. Destiny 2 PS4 für 9,99€)

Drachenbauer 17. Aug 2009

Für Riesen-Bowser besiegen: Heb die Bomben-Gegner hoch, und wirf sie im richtigen moment...

Bibione 04. Apr 2009

hi du schreibst zwar mit weinen das man das wasserrad bewegen kann und die sich die rohre...

aline 25. Mär 2009

wo sind die toads im eulenwald bei level 2 und 3 ?? ich kann jeweils den letzten nicht...

Steppe 14. Jun 2007

ich suche den stern, ich habe ihn in welt 2.5 5.5 und in welt 6.4 schon gefunden und...

Steppe 14. Jun 2007

dann fang an zu heulen und laufe gegen


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /