Abo
  • IT-Karriere:

Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate

Diskussion um schwedisches Urheberrecht könnte neu entfacht werden

Die schwedische Regierung denkt über eine Kultur-Flatrate nach, eine Abgabe auf alle Breitband-Internetanschlüsse, um damit Musiker, Filmemacher und andere zu bezahlen, deren Werke aus dem Internet heruntergeladen werden. Zugleich könnte der Download derartiger Werke legalisiert werden, so Justizminister Thomas Bodström nach Angaben der schwedischen News-Site The Local.

Artikel veröffentlicht am ,

Im vergangenen Jahr wurde in Schweden ein Gesetz verabschiedet, das es verbietet, urheberrechtlich geschütztes Material herunterzuladen. Justizminister Bodström erklärte nun aber gegenüber der Zeitung Sydsvenskan, er erwäge, dieses Gesetz zu ändern.

Inhalt:
  1. Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate
  2. Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate

Eine Breitband-Abgabe, oft auch Kultur-Flatrate genannt, war bereits im vergangenen Jahr diskutiert worden, aber die liberal-konservative Moderatema-Partei und die Linkspartei hätten den Vorschlag abgelehnt. Wenn sie ihre Ansicht geändert hätten, sei Bodström bereit, neue Vorschläge zu diskutieren.

Ein Sprecher der Linkspartei hatte am Donnerstag vergangener Woche gesagt, die Partei wolle das geltende Gesetz abschaffen, da es illegale Downloads nicht verringert habe. Die konservative Moderaterna hatte geäußert, das gesamte Urheberrechtsgesetz solle überarbeitet werden, um es klarer und effektiver zu gestalten und den technischen Entwicklungen anzupassen.

"Für mich ist das Wichtigste, dass Autoren und Künstler bezahlt werden; davon werde ich nicht zurückweichen", sagte Justizminister Bodström der Zeitung Sydsvenskan. Und gegenüber der Nachrichtenagentur TT ergänzte er: "Ich habe meine Position nicht geändert, ich denke noch immer, dass das geltende Recht aus zwei Gründen die beste Lösung ist: zum ersten wäre es unfair, wenn diejenigen auf einen Breitbandanschluss Abgaben zahlen müssten, die gar nichts herunterladen wollen. Zum zweiten würde das bedeuten, dass die Regierung die Preise für Waren festsetzt; das sollten wir nicht tun, weder für solche in Geschäften noch im Netz."

Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  2. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)
  3. 179€ (Bestpreis!)
  4. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...

Captain 19. Jun 2006

Ich habe noch nie soviel Schwachsinn, wie in deinem Beitrag gelesen. Die MI liefert...

Bibabuzzelmann 16. Jun 2006

Und die MI will sie vernichten lol http://www.winfuture.de/news,25905.html "Mein...

f. 15. Jun 2006

Ein Versicherungssystem mit einer Kulturflatrate zu vergleichen ist doch absoluter...

gh 14. Jun 2006

Natürlich gibt es derartige Fälle. So gut wie jede Substanz hat bei falscher Dosierung...


Folgen Sie uns
       


1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht

Innerhalb 24 Stunden durch zehn europäische Länder fahren? Ist das mit einem Elektroauto problemlos möglich?

1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

    •  /