• IT-Karriere:
  • Services:

USA: Sonys Blu-ray-Player kommt noch später

Auf Mitte August 2006 verschoben

Die Einführung der auf blauen Lasern basierenden DVD-Nachfolger Blu-ray und HD DVD scheint selbst Blu-ray-Miterfinder Sony vor Probleme zu stellen: Nachdem bereits Sony Home Pictures Entertainment verkündete, seine hochauflösenden Blu-ray-Filme auf Grund fehlender Abspielgeräte erst im Juni 2006 ausliefern zu wollen, wird nun der Sony-eigene Blu-ray-Player BDP-S1 noch später als erwartet erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem der "Sony BDP-S1 Blu-ray Home Player" bereits auf den Juli 2006 verschoben wurde, soll er laut zugehöriger offizieller Produkt-Webseite nun voraussichtlich erst "am oder um den 15. August 2006" erscheinen. Allerdings war schon zuvor klar, dass Sony nicht der erste Hersteller sein wird, der einen Blu-ray-Player auf den Markt bringt: Samsung will am 25. Juni mit seinem BD-P1000 starten und ist damit minimal nach der auf den 20. Juni 2006 verschobenen Blu-ray-Filmauslieferung zu haben. Selbst mit einer nochmals verspäteten Auslieferung des BDP-S1 ist Blu-ray-Befürworter Sony allerdings nicht der letzte, der einen Blu-ray-Player der ersten Generation auf den Markt bringen wird. Panasonic will sein DMP-BD10 getauftes Gerät erst im September 2006 liefern.

Sony BDP-S1
Sony BDP-S1
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Sony hatte bereits bei der als vollwertiger Blu-ray-Player geltenden Spielekonsole PlayStation 3 Verzögerungen bei der Blu-ray-Spezifizierung als einen der Auslöser für eine Verschiebung auf den November 2006 genannt. Bei der PlayStation 3 sollen allerdings laut - von Sony Computer Entertainment vehement zurückgewiesenen - Gerüchten noch verschiedene Hardwareprobleme Auslöser für die Verschiebung gewesen sein. Fast täglich flitzen neue Hiobsbotschaften bezüglich angeblicher PlayStation-3-Probleme durch die Blogs, noch ist die Konsole aber etwas vom Marktstart entfernt.

In Europa werden HD DVD und Blu-ray Disc voraussichtlich im vierten Quartal 2006 eingeführt, die fortan jährlich stattfindende Internationale Funkausstellung 2006 wird Herstellerberichten zufolge eine große Rolle dabei spielen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (ES GEHT ENDLICH LOS!)
  2. ab 21,00€
  3. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  4. ab 30,00€ bei ubi.com

JTR 12. Jun 2006

So wie mit der Krüpel-PS2? ROFL

Quick... 12. Jun 2006

Bananenware ... Irgendein Gerät muss doch das erste sein ... ?


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /