Blizzard muss inoffizielle WoW-Anleitungen dulden

Bürgerrechtler stehen eBay-Anbieter zur Seite und beklagen DMCA-Missbrauch

Blizzard, Vivendi und die ESA haben eine Schlappe einstecken müssen. Nachdem sie den Vertrieb eines selbst erstellten, unabhängigen Ratgebers für World-of-Warcraft-Spieler mit Hilfe des umstrittenen US-Urheberrechtsgesetzes DMCA untersagen ließen, wehrte sich der Anbieter nun erfolgreich - und darf seinen "The Ultimate World of Warcraft Leveling & Gold Guide" wieder über eBay verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Anders als es sonst in der Softwarebranche üblich ist, wollten Blizzard und Co. keinen unautorisierten Ratgeber für das Online-Rollenspiel World of Warcraft dulden und behaupteten, dass der über eBay angebotene "The Ultimate World of Warcraft Leveling & Gold Guide" ihre Urheberrechte verletzen und ihnen Verluste einbringen würde. Nachdem sich der Verkäufer nun mit Hilfe von Bürgerrechtlern mit einer Gegenklage wehrte, lenkten Blizzard und Co. allerdings ein - Kopp darf seinen Ratgeber nun wieder ungehindert verkaufen.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d) für die Verkehrszentrale Nord
    Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamburg
  2. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Pickenpack Seafoods GmbH, Lüneburg
Detailsuche

Vertreten wurde der Autor und Anbieter des Ratgebers - der Kalifornier Brian Kopp - von der Bürgerrechtsgruppe Public Citizen. Kopp bot seinen Ratgeber seit August 2005 über eBay an und konnte einige hundert Ausgaben davon verkaufen, bevor sowohl Blizzard, deren Publisher Vivendi als auch die Entertainment Software Association (ESA) mittels DMCA den Vertrieb unterbanden und durch DMCA-Hinweise für die Löschung der entsprechenden Auktionen und letztlich die Sperrung des eBay-Accounts von Kopp sorgten. Laut Public Citizen hatte eBay auf die laut DMCA zu beachtenden Gegendarstellungen nicht reagiert und alle Auktionen wieder entfernt.

Der Vorgang sorgte für einige Aufregung, denn Kopp bot nur Tipps mit erklärenden Screenshots an, jedoch keine Texte oder Teile der Geschichte des Online-Rollenspiels. Zudem habe Kopp auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es keine offizielle Strategie-Anleitung ist und nicht von den Entwicklern kommt. Im Rahmen der Vereinbarung will Kopp auf Links zu Cheats verzichten und auch den Hinweis darauf beibehalten, dass es sich um einen inoffiziellen Ratgeber handelt.

Mit der am 9. Juni 2006 getroffenen Einigung haben Blizzard und Co. vermutlich auch vermieden, selbst den DMCA zu verletzen - wie Public Citizen mitteilte, müssen die Gegendarstellungen berücksichtigt werden, da sonst kleinere eBay-Anbieter leichtes Opfer von Unternehmen werden könnten, die falsche Anschuldigungen erheben. "Der DMCA sieht Entschädigungen und andere Rechtsmittel gegen Unternehmen vor, die Verstöße in arglistiger Absicht melden", heißt es in einer Pressemitteilung seitens Public Citizen. "Wir sind alarmiert über den weit verbreiteten Missbrauch des DMCA-Prozesses und Unternehmen, die den Missbrauch fortsetzen, tun dies auf eigenes Risiko."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Jahressteuergesetz
Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht

Wer im Homeoffice arbeitet, kann mehr von der Steuer absetzen als bislang geplant. Der Maximalbetrag steigt an.

Jahressteuergesetz: Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht
Artikel
  1. AVM Fritzbox: FritzOS 7.50 ist da
    AVM Fritzbox
    FritzOS 7.50 ist da

    Das neue Betriebssystem für Fritzboxen bringt viele Neuerungen beim Smart Home, führt Wireguard per QR-Code ein und verbessert IP-Sperren.

  2. Loupedeck Live S ausprobiert: Alle Streams an Deck
    Loupedeck Live S ausprobiert
    Alle Streams an Deck

    Das Loupedeck Live S ist eine kleine Hardwaresteuerung für Streaming und Medien. Wir fänden mehr Cloud und weniger Kosten wünschenswert.
    Ein Praxistest von Martin Wolf

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis 53% günstiger, u. a. Echo Dot 5. Gen. 29,99€ • Mindstar: AMD Ryzen 7 7700X Tray 369€ • Crucial-SSDs günstiger • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. E-Auto-Wallbox 399€ • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ [Werbung]
    •  /