• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft-Blogger Robert Scoble geht

Scoble heuert beim Start-up PodTech.net an

Seine Arbeit bei Microsoft sei getan, so Scoble, und das von ihm aufgebaute Video-Blog "Channel 9" in den besten Händen. Scoble hatte im Rahmen von Channel 9 Interviews mit diversen Microsoft-Mitarbeitern veröffentlicht und neue Produkte und Technologien vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit seinem Blog "Scoblizer" hatte Scoble wiederholt für Aufsehen gesorgt, hatte er doch als Microsoft "Technical Evangelist" wiederholt Produkte und Techniken von Microsoft kritisiert. Zudem nutzte er selbst Firefox.

Scobles neuer Arbeitgeber PodTech produziert unter anderem den Podcast InfoTalk rund um Technologien aus Silicon Valley. Mit einer Finanzierung im Rücken sollen nun weitere Podcasts folgen. Zudem produziert Podtech Podcasts für einige namhafte IT-Firmen. Gegründet wurde das Unternehmen im Mai 2005 von John Furrier.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...
  2. 5,49€

Q-kontinuum 12. Jun 2006

Mit dem Unterschied, daß in diesem Falle nichts "diktiert" wird...

Q-Kontinuum 12. Jun 2006

...konnte ich ohnehin nie nachvollziehen. Ähnliches gilt für den "ewigen" Widerpart in...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
    Data-Mining
    Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

    Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
    Von Boris Mayer


      IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
      IT-Security outsourcen
      Besser als gar keine Sicherheit

      Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
      Von Boris Mayer

      1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
      2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
      3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

        •  /