Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola V235 : Handy für Puristen ohne Multimedia-Launen

VGA-Kamera, Sprachwahl und EDGE an Bord

Mit dem V235 ist von Motorola ein Multimedia-Handy für Einsteiger ab sofort erhältlich. Es hat die für diese Klasse oft übliche Ausstattung wie VGA-Kamera für Schnappschüsse, Freisprechfunktion, Vibrationsalarm, USB, Java-Spiele und WAP-Browser. Hervor sticht es aus der Masse der Einfach-Handys durch EDGE, das einen schnellen Internetzugang ermöglicht.

Aufgeklappt zeigt das 86,3 x 47 x 24,4 mm große und 96 Gramm schwere Triband-Handy Bilder oder Videos auf einem CSTN-Display mit bis zu 65.536 Farben und 128 x 160 Pixeln Auflösung. Das Außendisplay des Klappgeräts stellt 96 x 32 Pixel dar.

Anzeige

Motorola V235
Motorola V235
Außerdem kann der Nutzer mit einem WAP-2.0-Browser im Internet surfen. Da das Triband-Gerät, das in den Netzen GSM 900, 1.800 und 1.900 MHz funkt, EDGE-fähig ist, dürfte das weltweite Web sogar angenehm flott zu durchstreifen sein. Allerdings nur bei einem Vertrag mit T-Mobile. Wer sich einen anderen Provider ausgesucht hat, kommt derzeit in Deutschland nicht in den Genuss von EDGE und muss daher mit zwei Up- und vier Downlinks via GPRS vorlieb nehmen.

Über USB kann der Anwender das Handy mit seinem Rechnern verbinden und Daten via SyncML synchronisieren. Das Adressbuch speichert ein Foto zu jedem Kontakt. Außerdem soll das Multimedia-Telefon Sprachwahl beherrschen und Spielefreunde können auf Java MIDP 2.0 zurückgreifen. Allzu viele Spiele kann sich der Nutzer jedoch nicht herunterladen, denn der gesamte Speicher des V235 fasst nur 9 MByte und ist nicht erweiterbar.

Mit dem Akku bleibt das V235 laut Motorola bis zu 11 Tage im Stand-by-Modus und bis zu 7,5 Stunden in Gesprächslaune. Das Motorola V235 soll für 139,- Euro ohne Vertrag ab sofort im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Pickel 12. Jun 2006

Kann mir jemand sagen, welches UMTS-Handy zu empfehlen ist, was auch Bluetooth-tauglich...

Gefrusteter 12. Jun 2006

E-Plus z.B. gar nicht. Die wollen nur noch Sprachtelefonie. Traurig, weil ich noch vor...

klumpatsch 11. Jun 2006

Hau ab, auf Deinen pubertären Unsinn kann man hier verzichten.

Johnny Cache 10. Jun 2006

Sie stellen es her... wie kommst du darauf daß sie es verkaufen werden?!

Redneck 09. Jun 2006

Man kann sich seine Freunde nicht aussuchen. Kann man gut übertragen auf das Design des...


Jan Schejbal / 10. Jun 2006

GAAANZ simples Handy ohne Schnickschnack



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  3. Information Factory Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. afb Application Services AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 23,99€, Total War Warhammer II 15,74€, Project Cars 2 35,99€)
  2. 56,90€ statt 69,90€
  3. 184,90€ statt 199,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Software ist keine Frau

    lestard | 22:29

  2. Re: 8 Euro

    felix.schwarz | 22:27

  3. Re: Haltbarkeit: bei high-end usage einfach raid1...

    itse | 22:21

  4. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    stiGGG | 22:19

  5. Re: Dabei sind doch gerade die VTs zu dieser...

    Kakiss | 22:16


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel