• IT-Karriere:
  • Services:

Handy-Design mit Display und separatem Touchscreen

Ein Display für die Inhalte, ein Display für die Bedienung

Der Trend bei der Handy-Bedienung scheint weg von der üblichen Tastatur zu gehen. LG und Samsung haben bereits marktreife Geräte gezeigt, die mit einem Touchpad bestückt sind. Die britische Firma alloy schlägt nun eine ähnliche Richtung ein. Sie hat einen Handy-Prototypen entwickelt, der aus zwei Bildschirmen besteht. Der eine zeigt wie gewohnt alle Inhalte an, der zweite dient als Touchscreen und führt durchs Menü.

Artikel veröffentlicht am , yg

Bildschirm statt Tastatur: Prototyp von alloy
Bildschirm statt Tastatur: Prototyp von alloy
Der Bildschirm mit Display-Funktion ist hochauflösend und fürs Fernsehen optimiert, heißt es. Der Touchscreen mit dem Menü und den Bedienelementen samt Handy-Klaviatur bietet eine niedrigere Auflösung. Das Display zeigt im Querformat die TV-Funktion an, im Hochformat die üblichen Handyfunktionen. Detaillierte Angaben zur Auflösung liegen jedoch nicht vor.

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Erlangen, Engelthal bei Nürnberg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Bildschirm statt Tastatur: Prototyp von alloy
Bildschirm statt Tastatur: Prototyp von alloy
Während sich der Nutzer durchs Menü bewegt, ändern sich die Menüinhalte je nach Oberpunkt. Schaltet man beispielsweise die TV-Funktion ein, ist nur noch die Bedieneroberfläche mit den Fernsehkanälen und eventuell eine Mitschneidefunktion sichtbar. Außerdem soll eine Kamera an Bord sein.

Ob alloy das UMTS-Handy mit TV-Funktion und Touchscreen auf den Markt bringen wird und wenn ja, zu welchem Preis, steht derzeit noch nicht fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)

Blair 11. Jun 2006

kein text

miccom 10. Jun 2006

zwar etwas klobiger, aber se hat mit der p-serie (800, 900, 910) doch schon lange modelle...

Marcin B. 09. Jun 2006

Kenne sonen Touch Display von der Sony DSC-N1 und will so ein Handy haben. Wo wann wieviel?

MiNZe 09. Jun 2006

oder in der schule unterm tisch, in der kirche in der jackentasche oder oder.. aber es...

Frank Schmidt 09. Jun 2006

Hallo, also ich findes das spitze, für viele Anwendungen wären 2 Bildschirme nicht...


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /