Abo
  • Services:
Anzeige

HP Deskjet D2360: Schneller Tintenstrahler für wenig Geld

Geringe Ausstattung und langsamer Fotodruck

Der Tintenstrahler Deskjet D2360 von HP arbeitet mit vier Tintenfarben und kann optional auch mit sechs Farben betrieben werden. Er soll es auf eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 20 Seiten in Schwarz-Weiß und 14 Seiten in Farbe pro Minute bringen und wäre damit rund 20 Prozent schneller als sein Vorgänger, der HP Deskjet 3940.

Der Druck eines Farbfotos im Format 10 x 15 cm soll hingegen 44 Sekunden dauern. Die schnellsten Geräte von HP schaffen dies in 10 bis 12 Sekunden. Hochgerechnet liegt seine Auflösung im Farbdruck bei 4.800 x 1.200 dpi und in Schwarz-Weiß bei 1.200 dpi.

Anzeige
HP Deskjet D2360
HP Deskjet D2360

Die einklappbare Papierzuführung fasst 100 Blatt. In die Papierausgabe passen 50 Blatt. Angeschlossen wird der kleine Tintenstrahler mit den Maßen 467 x 140 x 415 mm per USB 2.0.

Die schwarze Patrone mit 5 ml Inhalt kostet 15,- Euro, die dreifarbige Patrone 17,- Euro und die Fotodruckpatrone 26,- Euro. Letztere soll für rund 125 Fotos reichen.

HPs Deskjet D2360 soll ab Juli 2006 für 59,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
der unbekannte 08. Jun 2006

Hat der Drucker wirklich nur eine 5ml Patrone? Oder sollte es eigendlich 15 heissen? weil...

Gary7 08. Jun 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. MÜNCHENSTIFT GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Head of Problem !!

    matzems | 11:57

  2. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    SanderK | 11:56

  3. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    David64Bit | 11:53

  4. Re: Artikel basiert auf Halbwissen

    koelnerdom | 11:51

  5. Re: Wenn eMail so kritisch ist....

    User_x | 11:51


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel