EMI plant kostenlose Musik-Downloads

Werbefinanziertes System setzt auf proprietäres Format

EMI Music will zusammen mit LTDnetwork einen "Qtrax" getauften Peer-to-Peer-Dienst starten. Darüber soll Musik werbefinanziert und für den Nutzer kostenlos vertrieben werden. Aber auch ein Abo-Modell ist vorgesehen.

Artikel veröffentlicht am ,

In der kostenlosen, über Werbung finanzierten Version sollen Nutzer das P2P-Netz nach einzelnen Titeln durchsuchen können und für Qtrax freigeschaltete Songs im proprietären ".mpq-Format" herunterladen und einige Male in voller Qualität anhören können. Bei jedem Abspielen wird dem Nutzer allerdings Werbung angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Senior Softwareentwickler Vernetzungssysteme (m/w/d)
    Dürkopp Adler GmbH, Bielefeld
  2. Junior Software Engineer (gn*) Shop Floor Automation
    Siltronic AG, Burghausen, Freiberg
Detailsuche

Zudem wird auf die Möglichkeit eines kostenpflichtigen Abos hingewiesen. Gegen eine monatliche Gebühr sollen die Qtrax-Nutzer dann die Dateien beliebig oft wiedergeben können, abgewickelt wird das über Microsofts DRM-System.

Qtrax soll in einer Testphase später in diesem Jahr starten, zunächst wie so oft nur in den USA.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

x 14. Jun 2006

http://wm2006wette.cabanova.de/

xXXXx 08. Jun 2006

und bei u-musik isses eh ladde.

Rohde 08. Jun 2006

Bei Warcraft III kann man die einfach in .mpg umbenennen und sich dann die Videos...

Besserwisser 07. Jun 2006

Sicher, dass das ohne DRM ist? Für mich sieht es eher so aus, als ob das nur mit dem...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /