Elephants Dream: Open-Source-Film mit über 500.000 Downloads

Film mit Open Source erzeugt und unter einer CC-Lizenz veröffentlicht

Vor rund einem Jahr hatte das Blender-Projekt in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Medien- und Kunst-Institut Montevideo ein Filmprojekt gestartet. Mitte Mai 2006 wurde der daraus entstandene Film "Elephants Dream" veröffentlicht und Ende Mai waren bereits mehr als eine halbe Million Downloads gezählt.

Artikel veröffentlicht am ,

Elephants Dream
Elephants Dream
"Elephants Dream" wurde unter anderem mit der freien 3D-Software Blender umgesetzt und unter einer sehr liberalen Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht. Das Projekt hatte sich zum Ziel gesetzt, einen mit Blender und anderen Open-Source-Werkzeugen animierten Kurzfilm entstehen zu lassen, was optisch recht eindrucksvoll gelungen ist.

Stellenmarkt
  1. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Datenkoordinator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Elephants Dream
Elephants Dream
Der Film samt Merchandising wird über den Blender-Shop auf DVD verkauft. Zudem steht Elephants Dream in verschiedenden Auflösungen - auch in voller HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln - und Formaten auf zahlreichen Mirrors zum Download bereit. Darüber hinaus werden auch alle Produktionsdateien zum Download angeboten.

Nachdem der Film am 18. Mai 2006 veröffentlicht wurde, meldete das Projekt am 31. Mai 2006 rund 533.000 Downloads, wobei nicht sicher ist, ob wirklich alle Downloads gezählt wurden. Die reale Zahl könnte durchaus höher liegen. Allein an den ersten beiden Tagen wurde der Streifen mehr als 50.000-mal heruntergeladen, was die Server teilweise überlastete.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


danna 09. Mär 2008

Im prinzip hast du recht. Allerdings ist die Story wirklich sehr lasch. Es passiert in...

Tommes 26. Apr 2007

"werd erwachsen"?? Was haben griechische Ameisen denn mit saurer Milch zu tun? Meine...

Aiju 14. Nov 2006

<°((((((((><

XYZ 10. Jun 2006

Also, der Film ist ziemlich goil !!!!

frowinger 08. Jun 2006

Falsch. VLC hat integrierte Codecs.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /