Abo
  • Services:

McAfee übernimmt Preventsys

Zuwachs für Unternehmenslösungen

McAfee hat das US-Unternehmen Preventsys übernommen, das sich auf Risk Management und automatisiertes Security-Compliance-Reporting spezialisiert hat. McAfee will die Lösungen des Unternehmens in seine Unternehmensanwendungen eingliedern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software hat zum Ziel, die Komplexität beim Management von verschiedenen, im Unternehmen eingesetzten Sicherheitslösungen zu reduzieren und für die IT-Abteilung transparenter zu machen.

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. ip-fabric GmbH, München

Preventsys hat ein Sicherheits-Managementsystem entwickelt, das für Großunternehmen konzipiert ist und entsprechende Werkzeuge herstellerübergreifend verwalten und konfigurieren kann.

Wie viel McAfee für seine Neuerwerbung ausgegeben hat, wurde nicht mitgeteilt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 99,90€

sherriflin 12. Okt 2012

rnehmen Preventsys übernommen, das sich auf Risk Management und automatisiertes Security...

salisburylin 14. Aug 2012

Genauso arbeiten Internetbetrüger. Gehört McAfee zu dieser internationalen Mafia? Hat...

salisburylin 14. Aug 2012

Aus persönlicher Erfahrung muss ich feststellen, der Verdacht ist nicht von der hand zu...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /