"Lobbyschlacht um Softwarepatente" zum kostenlosen Download

Florian Müller erzählt vom Kampf um die Softwarepatent-Richtlinie der EU

Florian Müllers Buch "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" ist jetzt als kostenlose PDF-Datei verfügbar. Als Gründer der Kampagne NoSoftwarePatents.com war Müller im Streit um die Einführung von Software eine der Hauptfiguren. Seine Geschichte schrieb er in "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" nieder, die Download-Version erscheint anstelle einer gedruckten Fassung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Müller will in seinem Buch "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" einen tiefen Einblick in das politische Verfahren gewähren, das im Juli 2005 mit dem klaren Votum des Europäischen Parlaments gegen die EU-Softwarepatentrichtlinie endete. Juristische Details bleiben weitgehend außen vor.

Stellenmarkt
  1. (Junior-) Consultant - Tarifdatenarchitekt und ÖPNV-Vertriebssysteme (m/w/d)
    Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin
  2. SharePoint System Engineering Consultant (w/m/d)
    HanseVision GmbH, Bielefeld, Hamburg, Karlsruhe, Neckarsulm, Mobiles Arbeiten
Detailsuche

Vielmehr schildert das Buch den "Abenteuerspielplatz Politik" aus Müllers persönlicher Sicht. Die Entscheidungswege in der EU und die Methoden, mit denen sowohl Lobbyisten als auch Aktivisten versuchen, die Politiker für sich zu gewinnen, spielen eine wesentliche Rolle. In diesem Zusammenhang stellt Müller auch die Argumente beider Lager vor, legt den Schwerpunkt aber dennoch auf die politischen Ereignisse und deren Hintergründe aus subjektiver Sicht.

Bereits im Mai 2006 hätte "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" gedruckt erscheinen sollen. Stattdessen lässt sich das komplette Buch ab sofort von softwarepatente-buch.de als 2 MByte große PDF-Datei herunterladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


xxxxxxxx 01. Okt 2007

Wo bitte gibts denn das Buch - die entsprechende Webadresse steht zum Verkauf und enthält...

ejb3 06. Jun 2006

Als Gründer der Kampagne NoSoftwarePatents.com war Müller im Streit um die Einführung...

ejb3 06. Jun 2006

Als Gründer der Kampagne NoSoftwarePatents.com war Müller im Streit um die Einführung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  3. Clop: Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk
    Clop
    Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk

    Eine Ransomwaregruppe hat sich nach einem Hack eines Wasserversorgungsunternehmens in Großbritannien offenbar vertan und ein anderes Werk erpresst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /