Abo
  • Services:
Anzeige

eBay bald mit Wikis und Blogs

Soziales Netzwerk durch neue Inhalte und Tags

Zwei Hilfeseiten deuten es schon an: EBay wird seinen Mitgliedern bald auch Blogs und Wikis anbieten, die mit Inhalten gefüllt werden können. Damit versucht eBay, sein Angebot zu einem sozialen Netzwerk auszubauen, in dem sich Verkäufer und Käufer finden und austauschen können.

Die eBay-Blogs könnten beispielsweise parallel zu einem eBay-Shop betrieben werden oder um persönliche Erfahrungen zu veröffentlichen bzw. einem Sammler eine Plattform zu bieten. Das Adress-Schema ist vorgegeben und besteht aus "blogs.ebay.com" und dem Usernamen.

Anzeige

Das Blog kann der Hilfeseite nach auch optisch individualisiert werden - entweder mit Hilfe bereitgestellter Themes oder per CSS. Stichwörter zu den Beiträgen (Search Tags) bieten eine bessere Strukturierung der Inhalte. Bei einer Suche werden Einträge, die passende Stichwörter tragen, dann exponiert dargestellt. RSS-Funktionen sollen ebenfalls bereitgehalten werden.

Die eBay-Wikis sollen ebenfalls von "eBayanern" gefüllt und ergänzt werden. Die Themenwahl ist frei und unterliegt den Inhaltsrichtlinien von eBay. Das Unternehmen behält sich vor, Inhalte zu löschen und Anwender zu sperren, die sich daran nicht halten.

Die Integration von Skype dürfte auch nicht mehr lange auf sich warten lassen, zumindest wird Skype schon auf den Hilfeseiten erwähnt.

Noch sind die beiden Funktionen nicht freigeschaltet worden. Es gibt jedoch schon ein eBay-Wiki zum Entwicklertreffen vom 10. bis 12. Juni 2006 in Las Vegas. Vermutlich werden die neuen Funktionen dort angekündigt.


eye home zur Startseite
wiki 06. Jun 2006

toll ist das nicht, da gebe ich dir schon recht. aber zum teil wird es auch im richtigen...

ega 05. Jun 2006

einerseits sprichst du von flohmakt andererseits sprichst du von kaufen nur bei...

epic 04. Jun 2006

harte dollar/euro gegen virtuelles gold/gegenstände

Zeus 04. Jun 2006

Jahrelang werden nahezu sämtliche Bemühungen, Käuferbewertungen und Einwendungen...

ZeuchwasdieWelt... 04. Jun 2006

nix Text


Webmasterfind Blog / 04. Jun 2006

Wiki und Blog bald auf ebay



Anzeige

Stellenmarkt
  1. European XFEL GmbH, Schenefeld
  2. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  3. Dataport, Hamburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. 120,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    kaliberx | 02:51

  2. Re: Theoretischer vs. praktischer Wert

    ve2000 | 02:51

  3. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    .LeChuck. | 02:33

  4. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Abseus | 02:33

  5. Leicht OT: Tablet mit 8" (notfalls 7"), 2GB RAM...

    ve2000 | 02:29


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel