Abo
  • Services:

Spieletest: Animal Crossing Wild World - Leben im DS

Animal Crossing Wild World
Animal Crossing Wild World
Auch wenn sich viele Aufgaben und Gespräche nach einiger Zeit wiederholen, kommt durch die Systemuhr des DS immer neues Leben ins Spiel - Animal Crossing registriert nämlich, welche Jahreszeit, welcher Tag und welche Uhrzeit gerade ist. An Feiertagen kann man sich auf bestimmte Events wie Stadtfeste und Partys freuen, wer nachts spielt, muss sich hingegen damit abfinden, dass Nooks Laden eventuell gerade geschlossen hat.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim
  2. sunhill technologies GmbH, Erlangen

Animal Crossing Wild World
Animal Crossing Wild World
Besonders reizvoll wird das Ganze zudem durch die WLAN-Fähigkeit des DS - entweder spielt man direkt mit einem menschlichen Gegenüber oder loggt sich via Nintendo Wifi-Connection ein, um Freunde aus anderen Städten einzuladen oder selbst das Heimatdorf zu verlassen und sie zu besuchen. Sogar das Umziehen in ein anderes Dorf ist möglich.

Animal Crossing Wild World
Animal Crossing Wild World
Die Bedienung erfolgt komplett per Stylus und Touchscreen, was sich als noch deutlich komfortabler als auf dem GameCube erweist; die Verwaltung des Inventars, die Stadtkarte und alles andere Relevante ist so einfach und bequem abzurufen. Die eigene Spielfigur kann ebenfalls per Stylus durchs Dorf geführt werden, wer lieber zu den Bewegungstasten greift, kann aber auch dies tun. Auch Grafik und Sound wissen zu gefallen und verleihen dem Spiel eine sehr angenehme, stimmige Atmosphäre.

Animal Crossing Wild World ist für das Nintendo DS im Handel erhältlich und kostet knapp 40,- Euro.

Fazit:
Das Spielkonzept von Animal Crossing ist sicherlich nicht jedermanns Sache - auch mal ganz ohne Aufträge durch die eigene Stadt zu laufen, einfach aus Spaß das Haus neu dekorieren oder ein bisschen Smalltalk zu führen sind schließlich nicht gerade typische Bestandteile eines Videospiels. Eben hier liegt aber die eigentliche Faszination dieses Titels: Wer sich darauf einlässt, taucht in eine eigene Welt ab, ist immer wieder darauf gespannt, was als Nächstes für Ereignisse am schwarzen Brett der Stadt angeschlagen sind und zieht via Wifi Connection immer mal wieder aus, um Freunde in anderen Orten zu besuchen - ein Spiel also, mit dem man sich trotz einiger inhaltlicher Wiederholungen für Wochen und Monate beschäftigen kann.

 Spieletest: Animal Crossing Wild World - Leben im DS
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Larissa 26. Jan 2009

freundescode bei animal ist 090376780206 stadt:Dortmund name:Larissa Ps mach mein tor um...

irata 07. Jun 2006

BTL? Gibts ja ned! Zumindest kann ich mir momentan nichts besseres vorstellen...

trallidalli 07. Jun 2006

...,dass nintendo den ruf hat kinderkonsolen zu verkaufen. Aber mal ehrlich, die optik...

Bibabuzzelmann 06. Jun 2006

Da sag ich nur....24h hat der Tag, wenns nach den Regeln einiger Menschen geht...

Bibabuzzelmann 06. Jun 2006

Kannst mich auch auf direktem Wege ansprechen...Schwuchtel ^^


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    •  /