Knoppix 5.0.1 steht zum Download bereit

DVD-Version bringt KDE und GNOME mit

Die auf der CeBIT 2006 bereits als Preview vorgestellte Knoppix-Version 5 wurde nun offiziell veröffentlicht. Das DVD-Image von Knoppix 5.0.1 kann ab sofort heruntergeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Version 5.0.1 bringt Knoppix einen Release Candidate des Linux-Kernel 2.6.17 mit, als X-Server kommt X.org 7.0 zum Einsatz. Als Desktop liegen KDE 3.5.2 sowie GNOME 2.12 bei und OpenOffice.org ist in der Version 2.0.2 enthalten.

Stellenmarkt
  1. Systems Engineer (m/w/d) Betriebsführung
    Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Udev und Hwsetup sollen für die automatische Hardware-Erkennung sorgen, wobei auch Onboard-IDE-RAID-Controller und RAID-Disk-Komponenten erkannt werden sollen. Für transparenten Schreibsupport auf NTFS-Partitionen sorgen libntfs und Fuse. Ein neuer Knoppix-Installer bietet nun auch eine Update-Funktion, womit bestehende Knoppix-Installationen aktualisiert werden können.

Knoppix 5.0.1 kommt in Form eines DVD-Image daher, das ab sofort per BitTorrent angeboten wird, in Kürze soll es zudem auf diversen Mirrors zu finden sein. Auch die Ausgabe 07/2006 der Zeitschrift PC-Welt bringt die DVD mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gaste 19. Jun 2006

Hallo Leute ! Ich bin einer der wenigen bei denen das booten von Knoppix nur per Floppy...

ende 06. Jun 2006

SCHLUSS JETZT!

neocon 04. Jun 2006

Zur Überschrift: Nein. Zu deiner Frage: Ja, war es schon immer.

razer 04. Jun 2006

Hi, istn bisschen OT aber ich hab ne Frage: Ich habn Sony VAIO VGN-A317M mit ner 80 gig...

Unterwegs 03. Jun 2006

Auf einigen Mirrors gibt es sind auch schon die CD Versionen aufgetaucht... ftp://ftp.uni...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon, Apple, Google
Die EU macht ernst mit der Plattformregulierung

Die stärkere Regulierung von großen IT-Plattformen rückt näher. Die EU-Mitgliedstaaten unterstützen weitgehend die Pläne der EU-Kommission.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Amazon, Apple, Google: Die EU macht ernst mit der Plattformregulierung
Artikel
  1. .Net, Games, Displayport: Gute und kostenlose PC-Spiele bei Amazon Prime
    .Net, Games, Displayport
    Gute und kostenlose PC-Spiele bei Amazon Prime

    Sonst noch was? Was am 28. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. S9U fürs Homeoffice: Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor
    S9U fürs Homeoffice
    Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor

    Der S9U ist Samsungs neuer 32:9-Bildschirm. Er integriert USB-C mit 90 Watt Power Delivery und einen KVM-Switch. Das Panel schafft 120 Hz.

  3. XTurismo: Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro
    XTurismo
    Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro

    Wo auch immer man sie fliegen dürfen wird, Multikopter für den Personentransport sind im Kommen. Dieses Flugobjekt stammt aus Japan.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • WD Black SN750 1TB 89,90€ • Acer 27" FHD 165Hz 191,59€ • PS5 Digital + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Switch OLED + Metroid Dread 399€ • Kingston 1TB PCIe 69,90€ • GTA Trilogy Definitive 59,99€ • Alternate (u. a. Apacer 960GB SATA 82,90€) [Werbung]
    •  /