Abo
  • Services:
Anzeige

GPL eine Option für freies Java

Sun arbeitet an Offenlegung der Programmiersprache

Die GPL sei definitiv eine mögliche Lizenz für ein freies Java, erklärte Suns CEO Jonathan Schwartz nun in seinem Blog. Man mache ernste Fortschritte bei der Offenlegung der Programmiersprache. Schon auf der JavaOne 2006 hatte Schwarz in seiner Keynote eine Open-Source-Version versprochen.

Forderungen nach einem freien Java gibt es immer wieder. Sun hatte diese jedoch immer mit dem Argument zurückgewiesen, dass man eine Zersplitterung der Programmiersprache in viele Derivate fürchte. Auf der JavaOne 2006 versprach Suns CEO Jonathan Schwartz allerdings eine Open-Source-Version - die Frage sei nicht mehr, ob Java freigegeben werde, sondern nur noch wie.

Anzeige

Nun schreibt Schwartz in seinem Blog, dass Sun ernsthafte Fortschritte mache. Gegen den Glauben der Zyniker stehe auch die GNU General Public License (GPL) in der Diskussion als mögliche Lizenz. Dennoch greift Schwarz auch in diesem Blog-Eintrag das Lieblingsargument des Konzerns auf: Es gehe gar nicht mehr darum, den Zugang zum Quelltext zu ermöglichen, sondern nur noch darum, die Kompatibilität zu sichern. Java dürfe nicht in inkompatible Versionen zerfallen.

Anfang 2006 hatte Schwartz die GPL schon einmal in Erwägung gezogen. Damals gab er bekannt, dass Sun über eine Dual-Lizenz des Solaris Enterprise Systems unter der Common Development and Distribution License (CDDL) sowie der GPL v3 nachdenke.


eye home zur Startseite
boogey 06. Jun 2006

Ja, sicher würden sie das gerne, nur würden sich da wohl auch die OpenSource Verfechter...

hello world 02. Jun 2006

Die GPL ist wirklich frei, zumindest für Anwender und Entwickler, die anderen Leuten...

Kompottkin 02. Jun 2006

Java ist nicht nur ein Compiler. Freie Javacompiler gibt es ohnehin bereits...

sleipnir 02. Jun 2006

Wird auch ma Zeit das Sun sich zur offenheit bekennt und nicht immer so halbgare Sachen...

ubuntu_user 02. Jun 2006

trotzdem haben die nen paar Mrd Dollar umsatz.... muss ja irgendwoher kommen^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  3. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 04:32

  2. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30

  3. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Teebecher | 03:50

  4. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Teebecher | 03:41

  5. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    logged_in | 03:23


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel