Abo
  • Services:
Anzeige

Dolce & Gabbana - Neue Edel-Version von Motorolas RAZR V3i

RAZR V3i Dolce & Gabbana mit speziellem Anhänger

Nachdem Motorola im Dezember 2005 mit dem "Liquid Gold RAZR V3i" eine RAZR-Variante angeboten hat, die von Dolce & Gabbana gestaltet wurde, zeigt die Kooperation mit den italienischen Designern neue Früchte: Im Juli 2006 kommt mit dem "RAZR V3i Dolce & Gabbana" eine in Gold und Silber gehaltene Sonder-Edition des flachen Klapp-Handys auf den Markt.

RAZR V3i Dolce & Gabbana
RAZR V3i Dolce & Gabbana
Wie der Name verrät, wurde das Äußere des "RAZR V3i Dolce & Gabbana" von den italienischen Designern Domenico Dolce und Stefano Gabbana entworfen. Das Gehäuse in den Farben Gold und Silber weist ein graviertes Dolce-&-Gabbana-Logo auf und deutet so auf die Designer hin. Dem Mobiltelefon liegt außerdem ein Anhänger mit den Initialen von Dolce & Gabbana bei.

Anzeige

RAZR V3i Dolce & Gabbana
RAZR V3i Dolce & Gabbana
Zudem besitzt das Handy spezielle Klingeltöne, Hintergrundfotos und einen angepassten Bildschirmschoner im Design von Dolce & Gabbana sowie besondere Animationen. Die technischen Daten und Maße des Quad-Band-Mobiltelefons entsprechen ansonsten dem RARZ V3i, das eine 1,23-Megapixel-Kamera mit 8fachem Digitalzoom, einen MicroSD-Card-Steckplatz, ein TFT-Display mit 262.144 Farben und Bluetooth bietet.

Das "RAZR V3i Dolce & Gabbana" soll im Juli 2006 in ausgewählten Dolce-&-Gabbana-Boutiquen sowie bei allen Motorola-Partnern zum Preis von 499,- Euro ohne Kartenvertrag zu haben sein. Optisch an das Mobiltelefon angepasst wird es auch das Bluetooth-Headset H700, ein Stereo-Headset sowie eine Tasche als Zubehör geben.


eye home zur Startseite
???denis 25. Dez 2006

@Bibabuzzelmann. ohhhhh hat da jemand kein Geld????? Blos weil du es dir nicht leisten...

d&g 21. Sep 2006

Das Handy ist total genial und ein absoluter Hingucker! Es is einfach jeder neidisch...

WERBUNG!!! 03. Jun 2006

Warum wirbt Golem für diese extrem hässlichen DG Handys!? Da kriegt man ja Augenkrebs!

jojojij2 02. Jun 2006

Nein, nur Montag bis Sonntag von 03:00 bis 02:00. Die Restliche Zeit nur wenn es dunkel...

KloPapierZweitV... 01. Jun 2006

Der Erfolg dieses Geschäftsmodells liegt klar auf der Hand! ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH, Berlin
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. über Hays AG, München
  4. BCG Platinion, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    AntiiHeld | 04:04

  2. Re: Sieht interessant aus

    SanderK | 03:36

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    SanderK | 03:30

  4. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    SanderK | 03:20

  5. Re: Link

    xeneo23 | 02:41


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel