PSP-Browser kann nun Spiele-Demos herunterladen

Firmware-Update auf die Version 2.71 auch schon für europäische PSPs erhältlich

Sony Computer Entertainment hat wieder einmal die Systemsoftware der PlayStation Portable, kurz PSP genannt, aktualisiert. Der Webbrowser des Spiele-Handhelds ist ab der neuen Firmware-Version 2.71 selbst in der Lage, Spiele-Demos herunterzuladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gespeichert werden die Demos auf einen in die PSP gesteckten Memory Stick Duo. Von dort können sie dann über die Dateiverwaltung des Spiele-Handhelds aufgerufen werden. Einige japanische Spiele-Demos finden sich bereits zum Download, da wäre zum einen das putzige Comic-Spiel LocoRoco und zum anderen das Denkspiel Kazuo.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  2. Portfolio- und Produktmanager (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
Detailsuche

Weitere Änderungen beziehen sich auf den bereits mit einer früheren Firmware-Version eingeführten LocationFree Player, mit dem die PSP per Funk (WLAN) Live-Fernsehbilder von Sonys Streamingbox LocationFree empfangen kann. Die Änderungen haben allerdings eher etwas mit u.a. in Nordamerika angebotenen LocationFree-Basisstationen zu tun, weniger mit denen für Japan und Europa.

Die PSP-Firmware 2.71 gibt es schon für europäische, nordamerikanische und japanische Versionen des Spiele-Handhelds. Zum Download findet es sich unter yourpsp.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Mand 03. Apr 2009

bla bla bla???

aAA c 06. Apr 2008

Wer will das nicht ;-)

PSPFAN 01. Jun 2006

wer noch wissen will was in welcher Version dazu kommt hier dazu der link. http://www.psp...

cho_ 01. Jun 2006

uiii...mehr news gibt es nicht? ein browser...der etwas herunterladen kann? wow. :/



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Guardians of the Galaxy angespielt
Rocket, Groot und der stellare Strafzettel

Schräge Typen und wunderbar komplexe Kämpfe: Golem.de hat das handlungsbasierte Abenteuer mit den Guardians of the Galaxy angespielt.
Von Peter Steinlechner

Guardians of the Galaxy angespielt: Rocket, Groot und der stellare Strafzettel
Artikel
  1. TKG: Kabelnetzbetreiber fühlen sich enteignet
    TKG
    Kabelnetzbetreiber fühlen sich enteignet

    Ein entschädigungsloses Sonderkündigungsrecht für die Wohnungskonzerne sorgt für Ärger um das neue Telekommunikationsgesetz. Die Kabelnetz-Betreiber sind empört.

  2. Y - The Last Man: Eine Welt der Frauen
    Y - The Last Man
    Eine Welt der Frauen

    Vor knapp 20 Jahren wurde das erste Comic-Heft veröffentlicht, einige Jahre war die Fernsehserie Y - The Last Man in Entwicklung. Jetzt ist sie endlich bei Disney+.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /