• IT-Karriere:
  • Services:

PSP-Browser kann nun Spiele-Demos herunterladen

Firmware-Update auf die Version 2.71 auch schon für europäische PSPs erhältlich

Sony Computer Entertainment hat wieder einmal die Systemsoftware der PlayStation Portable, kurz PSP genannt, aktualisiert. Der Webbrowser des Spiele-Handhelds ist ab der neuen Firmware-Version 2.71 selbst in der Lage, Spiele-Demos herunterzuladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gespeichert werden die Demos auf einen in die PSP gesteckten Memory Stick Duo. Von dort können sie dann über die Dateiverwaltung des Spiele-Handhelds aufgerufen werden. Einige japanische Spiele-Demos finden sich bereits zum Download, da wäre zum einen das putzige Comic-Spiel LocoRoco und zum anderen das Denkspiel Kazuo.

Stellenmarkt
  1. ARIBYTE GmbH, Berlin
  2. Continental AG, Hannover

Weitere Änderungen beziehen sich auf den bereits mit einer früheren Firmware-Version eingeführten LocationFree Player, mit dem die PSP per Funk (WLAN) Live-Fernsehbilder von Sonys Streamingbox LocationFree empfangen kann. Die Änderungen haben allerdings eher etwas mit u.a. in Nordamerika angebotenen LocationFree-Basisstationen zu tun, weniger mit denen für Japan und Europa.

Die PSP-Firmware 2.71 gibt es schon für europäische, nordamerikanische und japanische Versionen des Spiele-Handhelds. Zum Download findet es sich unter yourpsp.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Mand 03. Apr 2009

bla bla bla???

aAA c 06. Apr 2008

Wer will das nicht ;-)

PSPFAN 01. Jun 2006

wer noch wissen will was in welcher Version dazu kommt hier dazu der link. http://www.psp...

cho_ 01. Jun 2006

uiii...mehr news gibt es nicht? ein browser...der etwas herunterladen kann? wow. :/


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /