Abo
  • Services:
Anzeige

Strato: DSL mit 16 MBit/s für 29,85 Euro im Monat

Eine Flatrate gibt es kostenlos dazu

Auch Strato beginnt nun mit der Vermarktung von ADSL2+-Anschlüssen mit Downstream-Bandbreiten von bis zu 16 MBit/s. Die passende Flatrate gibt es kostenlos dazu, der DSL-Anschluss schlägt aber mit 29,85 Euro pro Monat zu Buche.

Gegenüber dem DSL-Anschluss mit 6 MBit/s Downstream verlangt Strato für das Paket mit 16 MBit/s einen Aufschlag von 4,90 Euro. Zudem ist die Flatrate dauerhaft kostenlos, bei der Variante mit 6 MBit/s gilt dies nur im ersten Jahr.

Darüber hinaus umfasst "Strato DSL 16.000" den Strato Communicator 3.0, das Homepage-Paket "Strato DSL Web 16.000" samt .de-Domain, 160 MByte Speicherplatz und 160 GByte Traffic im Monat. Auch eine Fritz!Box wird je nach Modell kostenlos oder mit kleinem Aufpreis mitgeliefert.

Anzeige

Mit welchem Partner das Angebot realisiert wird, wollte Strato auch auf Nachfrage nicht verraten. In jedem Fall wird aber ein Telefonanschluss bei der Deutschen Telekom benötigt.


eye home zur Startseite
slasher 02. Jun 2006

nein :), das stimmt so auch nicht. Das theoretische Maximum für ADSL liegt bei ca. 15...

inodesucks 02. Jun 2006

in österreich gibts auch nichts vergleichbares, die meisten hier werden voll von der...

pir187 01. Jun 2006

Ja, aber der Upload könnte besser sein ;)! So 1024mbit/s oder so. Das wäre fein!

123abc 01. Jun 2006

hab 6mbit von 1und1, hier gehen aber nur 3mbit... ich zahl trotzdem 6mbit -.-

DexterF 01. Jun 2006

Wie sieht's denn da aus? Wen kann man da empfehlen? Am besten womöglich unabhängig von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. flexis AG, Chemnitz
  3. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  4. flexis AG, Olpe


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Auch mit opensource Treibern?

    DetlevCM | 20:09

  2. bla bla bla

    HerrMannelig | 20:08

  3. Re: Funktioniert nicht

    Schläfer | 20:04

  4. Haben die TV -Streamer denn endlich HD?

    TechBen | 19:55

  5. Re: beispiel TYT

    SelfEsteem | 19:49


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel