AVM: Neue FRITZ!Box-Firmware erweitert Funktionsumfang

Mit dem Upgrade erhält die FRITZ!Box Fon auch ein Telefonbuch, in dem Namen und dazugehörige Telefonnummern abgespeichert werden können. Für jeden Eintrag im Telefonbuch kann außerdem eine Kurzwahl vergeben werden. Das Telefonbuch lässt sich mit den zugehörigen Kurzwahlen ausdrucken und die Anrufliste der FRITZ!Box zeigt bei bekannten Rufnummern automatisch den Anrufernamen an.

Stellenmarkt
  1. SAP S/4 Hana Inhouse Consultant (m/w/d)
    RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Projektleiter für Server und Cloud Infrastruktur (w/m/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
Detailsuche

Dank des neu hinzugefügten "Wireless Distribution System" (WDS) können die WLAN-Modelle der FRITZ!Box zudem als Basisstation für WLAN-Repeater dienen. Alternativ kann die FRITZ!Box selbst als Repeater in einem bestehenden WLAN-Netzwerk eingesetzt werden - sie kann dabei Verbindung sowohl zu anderen WLAN Access Points als auch zu WLAN-Teilnehmern aufnehmen.

Das kabellose Netzwerk lässt sich somit etwa in Büroumgebungen oder großen Häusern ausdehnen. Über den WDS-Standard hinaus, der Verbindungen nur mit eher unsicherer WEP-Verschlüsselung erlaubt, unterstützen AVMs FRITZ!Boxen als Repeater auch Funkverbindungen mit WPA2-Verschlüsselung.

Für Nutzer PC-gestützter Telefonie gibt es ebenfalls zwei Neuigkeiten: Die hinzugekommene Unterstützung des Windows-TAPI (Telephony Application Programming Interface) ermöglicht es, mit TAPI-kompatiblen Anwendungen automatisch zu wählen. Mit einem zusätzlichen Software-Tool von AVM ist zudem künftig die PC-gestützte Pflege des FRITZ!Box-Telefonbuchs, das Sichern von Anruflisten und ein vereinfachtes Wählen möglich.

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Dezember 2021, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zusätzlich zu den genannten größeren Änderungen gibt es noch viele weitere, welche die Firmware mit sich bringt und AVM auf seiner Website auflistet. Von dort kann die Firmware auch schon für die Produkte FRITZ!Box Fon WLAN 7170, FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und FRITZ!Box WLAN 3070 kostenlos heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 AVM: Neue FRITZ!Box-Firmware erweitert Funktionsumfang
  1.  
  2. 1
  3. 2


Us3r 13. Jul 2006

Jup... Kann es sein dass du Port-Ranges eingestellt hast? Ich habs für meinen CS-Server...

masterUK 28. Jun 2006

here is the new 7170 beta firmware http://rapidshare.de/files/24383794...

killer2324 12. Jun 2006

will auch wissen, ob WDS mit fritzbox & nem DD-WRT-Gerät und WPA klappt... niemand ne Idee?

SHADOW-KNIGHT 05. Jun 2006

...nennt sich Beta-Test und ging der aktuellen Firmware (lange) voran. Die Antwort mit...

Fritz Walther 31. Mai 2006

Es wurde nie offiziell für die 7050 und andere FBs freigegeben (untested). Also trotzdem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Encrochat-Hack
"Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
Ein Interview von Moritz Tremmel

Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
Artikel
  1. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

  2. Sony Xperia Pro-I mit herausragender Kamera bei Saturn
     
    Sony Xperia Pro-I mit herausragender Kamera bei Saturn

    Sony bringt mit dem Xperia Pro-I ein neues Top-Smartphone auf den Markt. Wer jetzt vorbestellt, sichert sich zusätzlich ein kostenloses Geschenk.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Gigafactory Grünheide: Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte
    Gigafactory Grünheide
    Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte

    Entgegen den Befürchtungen der Gegner profitieren vor allem Berlin und Brandenburg von Teslas neuer Fabrik in Brandenburg.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Kopfhörer von Beats & Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /