Deutsche Telekom prüft Übernahme der British Telecom

Besonderes Interesse an der IT-Dienstleistungssparte vermutet

Einem Bericht der Sunday Times zufolge prüft die Deutsche Telekom die Übernahme ihres Pendants "British Telecom". Nach den Informationen der Zeitung ist der frühere Staatsmonopolist British Telecom der Telekom mehr als 25 Milliarden britische Pfund wert - das entspricht rund 36,52 Milliarden Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Die British Telecom ist derzeit mit 19 Milliarden Pfund (27,76 Milliarden Euro) bewertet - die Deutsche Telekom mit 52,8 Milliarden Euro. Das britische Unternehmen besitzt als einziges der in Frage kommenden großen Telekommunikationsunternehmen keine eigene Mobilfunksparte mehr.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter:in (d/m/w) für die Lehrentwicklung in der Pflegewissenschaft
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Sozial- oder Wirtschaftswissenschaftler (w/m/d)
    Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart
Detailsuche

Analysten schätzen, dass die Deutsche Telekom rund 15 Milliarden Euro für Unternehmensübernahmen in diesem Jahr bereithält. Besonders die Global-Services-Sparte der BT könnte für die Telekom von Interesse sein. Sie verkauft weltweit Telefon- und IT-Dienstleistungen an Unternehmen und trug 44 Prozent zum Gesamtumsatz bei. Bei einer Übernahme könnte die Telekom so T-Systems stärken, um Einbußen im klassischen Telefongeschäft besser zu verkraften.

In Europa ist ein Übernahmekampf um Telekommunikationsanbieter entbrannt. So wurde beispielsweise die irländische Eircom von der australischen Investmentgruppe Babcock and Brown für 2,36 Milliarden Euro übernommen. Vergangenes Jahr hatte nach Medienberichten die Deutsche Telekom zusammen mit KPN für O2 geboten. Letztlich hatte dann die spanische Telefongesellschaft Telefonica den britischen Mobilfunk-Anbieter für 26 Milliarden Euro übernommen.

An der Deutschen Telekom beteiligte sich jüngst die Investmentgesellschaft Blackstone mit 4,5 Prozent bzw. 191,7 Millionen Aktien, die 2,68 Milliarden Euro kosteten. Dieses Engagement wird nun von einigen Börsenbeobachtern als Vorbote der BT-Übernahme gewertet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Paramount+ im Test
Paramounts peinliche Premiere

Ein kleiner Katalog an Filmen und Serien, gepaart mit vielen technischen Einschränkungen. So wird Paramount+ Disney+, Netflix und Prime Video nicht gefährlich.
Ein Test von Ingo Pakalski

Paramount+ im Test: Paramounts peinliche Premiere
Artikel
  1. Sicherheit: FBI ist zutiefst besorgt über Apples neue Verschlüsselung
    Sicherheit
    FBI ist "zutiefst besorgt" über Apples neue Verschlüsselung

    Das FBI könnte mit Apples Advanced Data Protection seinen wichtigsten Zugang zu iPhones verlieren. Doch dafür muss die Funktion von Nutzern aktiviert werden.

  2. Smartphones: Huawei schliesst große Patentverträge mit Oppo und Samsung
    Smartphones
    Huawei schliesst große Patentverträge mit Oppo und Samsung

    Huawei hat sich mit den großen Smartphoneherstellern Oppo und Samsung geeinigt, Patente zu tauschen und dafür zu zahlen.

  3. Intellectual Property: Wie aus der CPU ein System-on-Chip wird
    Intellectual Property
    Wie aus der CPU ein System-on-Chip wird

    Moderne Chips bestehen längst nicht mehr nur aus der CPU, sondern aus Hunderten Komponenten. Daher ist es nahezu unmöglich, einen Prozessor selbst zu entwickeln. Wir erklären wieso!
    Eine Analyse von Martin Böckmann

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore -37% • Asus RTX 4080 1.399€ • PS5 bestellbar • Gaming-Laptops & Desktop-PCs -29% • MindStar: Sapphire RX 6900 XT 799€ statt 1.192€, Apple iPad (2022) 256 GB 599€ statt 729€ • Samsung SSDs -28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% [Werbung]
    •  /