• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoo und eBay verbünden sich

Strategische Werbe-Partnerschaft gegen Google und Microsoft

Yahoo und eBay haben in den USA eine Partnerschaft vereinbart, die auf mehrere Jahre angelegt ist und sich auf die Bereiche Suche, Werbung, Bezahlsysteme und eine gemeinsamen Toolbar-Entwicklung sowie das Telefonieren aus Werbeanzeigen heraus bezieht.

Artikel veröffentlicht am ,

Yahoo soll exklusiver Dritt-Anbieter für Anzeigen auf den eBay.com-Websites werden und gesponserte Suchergebnisse auf eBay liefern, die auf ähnliche Produkte auf Yahoo-Sites zeigen. Zudem will man die Suche auf eBay verbessern.

Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie - Abteilung Zentraler Service, Berlin
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Die eBay-Tochter PayPal wird zudem bevorzugtes Bezahlsystem auf Yahoo-Sites werden. Auch die Händler, die auf Yahoo-Seiten agieren, sollen davon profitieren. Die eBay-Toolbar soll künftig auch auf Yahoo-Angebote zugreifen können, darunter Yahoo Mail und MyYahoo.

Die Unternehmen planen darüber hinaus eine so genannte "Click-to-Call"-Funktion, mit der man direkt aus Online-Anzeigen heraus den Werbetreibenden anrufen und beispielsweise etwas bestellen kann. Die Kommunikation könnte per Yahoo Messenger mit VoIP oder über Skype abgewickelt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 5,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 12,49€
  4. (-70%) 2,99€

Yihuu 28. Mai 2006

was soll denn das??? ubuntu hat doch nur seine eigene Meinung kundgetan, was hat denn...

^Andreas... 26. Mai 2006

Mehr Deo um Himmels Willen!

Dölz 26. Mai 2006

Das war nie ein Liebespaar. M$ wollte mit Yahoo zusammenarbeiten und Yahoo hat abgelehnt...

NotAus 26. Mai 2006

Das heißt jetzt wohl, daß Yahoo mir jetzt auch Werbung ins Postfach schickt und auch...


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
    Generationenübergreifend arbeiten
    Bloß nicht streiten

    Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
    Von Peter Ilg

    1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
    2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
    3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

      •  /