Abo
  • IT-Karriere:

Corsair liefert DDR2-Speicher mit geringen Latenzen

DDR2-800-Module mit CAS Latency 3.0

Für Tuning-Freaks und Anwender, die das Letzte aus ihrem PC herausholen wollen, hat Corsair jetzt das nach eigenen Angaben weltweit erste DDR2-Modul mit einem effektiven Takt von 800 MHz und besonders geringen Latenzen vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der für die effektive Leistung wichtigste Timing-Parameter eines Speichermoduls ist die "CAS Latency". Sie beschreibt die Anzahl der Takte, die zwischen der Auswahl zweier Spaltenadressen vergehen muss, bevor wieder eine Übertragung erfolgen kann. Bei heutigen DDR-2-Speichern mit einem effektiven Takt von 800 MHz (physikalisch 200 MHz) liegt die CAS Latency bei den meisten Produkten bei fünf Takten, bei einigen wenigen auch bei vier Takten.

Stellenmarkt
  1. Reply AG, verschiedene Standorte
  2. Systemhaus Scheuschner GmbH, Frankfurt an der Oder

Insofern erscheinen die drei Takte, die Corsair jetzt verspricht, beeindruckend. Das Unternehmen empfiehlt die neuen Module allerdings für Übertakter, die dann aber erfahrungsgemäß oft die CAS Latency aus Stabilitätsgründen um ein oder zwei Takte nach oben schrauben müssen, was den Vorteil wieder zunichte macht. Das automatische Übertakten mit Nvidia-Chipsätzen unterstützen die neuen Speicher von Corsair über das vor kurzem vorgestellte EPP-Feature.

Preise für den DDR2-800-Speicher nannte Corsair noch nicht, er soll aber unter dem Produktnamen "TWIN2X2048-6400C3" als Kit mit zwei 1-GByte-Modulen noch im Mai 2006 auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 2,49€
  3. 49,99€
  4. (-70%) 5,99€

Gast123 27. Mai 2006

Weder noch. Die Latenz liegt bei 7,5ns.

HerrStarr 26. Mai 2006

sehr klingender Name - wirklich HS


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. IT-Arbeit Was fürs Auge
  2. OKR statt Mitarbeitergespräch Wir müssen reden
  3. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Klimaschutzpaket Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte
  2. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /