Abo
  • IT-Karriere:

Turnschuhe von Nike reden mit dem iPod

Ein Chip misst Trainingsdaten und sendet sie an den iPod nano

Nike und Apple haben angekündigt, in Zukunft zusammenzuarbeiten und so die Welt von Sport und Musik einander näher zu bringen. Erstes Resultat dieser Kooperation ist der Sportschuh "Nike+ Air Zoom Moire", der drahtlos mit dem iPod nano kommunizieren und Informationen über persönliche Trainingsergebnisse austauschen soll. Weitere Turnschuhvariationen mit dieser Technik werden für die Zukunft erwartet.

Artikel veröffentlicht am , yg

Nike+ Air Zoom Moire
Nike+ Air Zoom Moire
Die Hauptaufgabe der Kommunikation zwischen Schuh und MP3-Player übernimmt das "Nike+iPod Sport Kit", ein Set aus Sender im Schuh und Empfänger, der mit dem iPod verbunden wird. Als erstes Modell mit dem Kit bringt der Hersteller das Modell "Nike+ Air Zoom Moire" auf den Markt.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  2. Universität Konstanz, Konstanz

Der Chip im Schuh misst Entfernung, Laufzeit, Zahl der Schritte und Kalorien, die während des Trainings verbrannt wurden. All diese Daten schickt er auf das Display des iPod nano. Zudem kann der Läufer die Daten über die Kopfhörer des iPod anhören. Ob auch Durchhalteparolen und Anfeuerungsrufe eingespielt werden, hat Nike nicht verraten.

Apple will in seinem Musik-Shop eigens eine Musikkategorie für die Nike-Schuhe einrichten und eine entsprechende Workout-Musik zum Download anbieten.

Ab 13. Juli 2006 soll der Chip für etwa 29,- US-Dollar im Handel erhältlich sein. Das passende Schuhmodell kostet 100,- US-Dollar. Derzeit können im Web Vorbestellungen aufgegeben werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-81%) 0,75€
  3. 3,99€
  4. 3,99€

magÄpfel 23. Nov 2006

JAJA DU BISTN HURENSOHN ! ! ! ! ! KOMM MA KLA ! ! ! !

Dr Snuggles 25. Mai 2006

Der neuartige Analysechip im Toilettenpapier meldet Zusammensetzung und Dichte des...

MasterGandi 24. Mai 2006

Nicht aus Nächstenliebe aus Steuergeldern wohl ehr.

Testspiel.de 24. Mai 2006

Musik, Schrittzähler, Sensor alles super, aber was ist mit der Herzfrequenz? Wie wird die...

derKlaus 24. Mai 2006

Damit könnte man lustige Effekte erzielen. Worauf ich mich freue: Nagellack mit Nano...


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    •  /