Abo
  • Services:

Betas von Vista, Office 2007 und Longhorn Server

Microsoft stellt auf seiner Hausmesse Entwickler-Testversionen vor

Bill Gates hat auf Microsofts Hausmesse WinHEC 2006 drei Beta-2-Versionen neuer Betriebssystem- bzw. Office-Versionen angekündigt bzw. an die anwesenden Entwickler verteilt. Dabei geht es nicht nur um Windows Vista und Microsoft Office 2007, sondern auch um Windows Server "Longhorn", den Nachfolger von Windows Server 2003.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Vista
Windows Vista
Windows Vista Beta 2 und Windows Server "Longhorn" Beta 2 gibt es ab sofort für Entwickler mit MSDN- sowie für die Teilnehmer des Technology Adoption Programs (TAP) und des TechBeta-Programms.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. KÖNIGSTEINER E-RECRUITING GmbH, Frankfurt am Main

Bald soll aber auch im Rahmen des Windows Vista Customer Preview Program (CPP) eine öffentliche Beta 2 von Windows Vista erscheinen. Einen genauen Termin nannte Microsoft nicht, man spricht lediglich von einem Zeitraum von mehreren Wochen.

Office 2007 Beta 2
Office 2007 Beta 2
Die Beta 2 von Microsoft Office 2007 ist schon heute öffentlich zugänglich. Wer sich unter www.microsoft.com/germany/office/2007 registriert, kann die Software herunterladen. Die Größe der Dateien liegt je nach ausgewählten Bestandteilen zwischen 100 MByte und 1 GByte. Alternativ steht sie auch auf anderen Download-Seiten bereit, beispielsweise bei BetaNews, oder wird in den kommenden Wochen als Beileger in manchem PC-Magazin zu finden sein. Allerdings ist die Office 2007 Beta 2 nur bis zum 1. Februar 2007 lauffähig.

Damit Entwickler für die Live-Services von Microsoft Geräte wie Headsets und Webcams anpassen können, soll noch im Sommer 2006 eine Beta eines Software Development Kits erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 23,99€
  3. 59,99€
  4. (-79%) 5,99€

lablabla 25. Jun 2006

Lade es doch unter chip kannst auch ohne product key arbeiten, es gehr ruckzuck

TRex2003 11. Jun 2006

unter?

Moo-Crumpus 26. Mai 2006

Trollfrei die Meinung abgelegt, die ich tatsächlich auch noch teile: das gibt es nicht...

AndreasZ 25. Mai 2006

heute Mittag nochmal versucht. Hat problemlos funktioniert, bin gerade am installieren

irgendjemand 25. Mai 2006

Hab mir vorhin die beta rundergeladen. Also ich bin begeistert. Die neue Menüstruktur...


Folgen Sie uns
       


Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test

Bei komplett kabellos arbeitenden Bluetooth-Ohrstöpseln zeigen sich erhebliche Unterschiede. Das perfekte Modell schmerzt nicht im Ohr, lässt sich bequem bedienen und hat einen guten Klang. An das Ideal kommt immerhin ein Teilnehmer heran.

Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
      PGP/SMIME
      Die wichtigsten Fakten zu Efail

      Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
      Eine Analyse von Hanno Böck

      1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

        •  /