• IT-Karriere:
  • Services:

VoIP-Software Gizmo unterstützt Asterisk

SIPphone veröffentlicht Gizmo 2.0

Die neue Version der VoIP-Telefon-Software Gizmo unterstützt nun auch die freie Software Asterisk, mit der sich Telefonanlagen einrichten lassen. Somit können Mitarbeiter auch von unterwegs Anrufe über ihre Firmennummer erhalten. Gizmo setzt auf das standardisierte SIP-Protokoll und sieht sich als Konkurrent zu Skype, das ein proprietäres Protokoll nutzt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Gizmo-Version unterstützt nun die freie Telefonanlagen-Software Asterisk. Zusammen mit Techniken, um auch in Verbindung mit NAT, Firewalls und Routern zu funktionieren, soll man sich somit an beliebigen Telefonanlagen auf Asterisk-Basis registrieren können. Wer also nicht direkt das SIP-Netzwerk nutzen möchte, kann beispielsweise eine eigene Asterisk-Installation vornehmen.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. cosinex GmbH, Bochum

Darüber hinaus soll sich Gizmo 2.0 besonders für Firmen eignen, deren Mitarbeiter sich auch aus der Ferne bei Asterisk anmelden können. Somit erreichen Anrufe, die in der Firma eingehen, die Angestellten auch, wenn sich diese nicht in ihrem Büro befinden. Auch sollen sich so beim Telefonieren über Gizmo und Asterisk alle Funktionen nutzen lassen, die die Asterisk-Plattform bietet.

Zudem unterstützt Gizmo 2.0 Funktionen wie Voicemail-to-E-Mail, kostenlose Konferenzschaltungen, Ruflisten, einen integrierten Instant Messenger und die Möglichkeit, beliebige SIP-Netzwerke zu nutzen. Die neue Version steht ab sofort zum kostenlosen Download für Windows und MacOS X bereit, eine neue Linux-Version soll folgen. Unter support.gizmoproject.com erhalten Anwender nähere Informationen zum Einrichten der Asterisk-Unterstützung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

chiron 20. Jul 2006

das versuche ich auch aber es kommt eine Fehlermeldung und das der 2te (1und1) account...

Robert2 24. Mai 2006

Mist, Golem kann kein Unicode ;-) Schaut auf Wikipedia, falls ihr die originale...

Mirko 24. Mai 2006

Wo ist das Problem? Man kann doch als Zweit-Account einen beliebigen SIP-Account...

gizmo_test 23. Mai 2006

setup -> start und gizmo.exe hat ein problem und muss beendet werden. schadeee...

cryptie 23. Mai 2006

zfone soll mit gizmo funktionieren ;)


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

    •  /