Abo
  • Services:
Anzeige

KOffice 1.5.1 korrigiert Fehler

Nächste Version 1.5.2 soll im Juni 2006 kommen

Das erste Bugfix-Release für KOffice 1.5 ist nun verfügbar und soll auch die Kompatibilität zum OpenDocument-Format noch weiter optimieren. Die Importfilter wurden ebenfalls überarbeitet. Die neue Version enthält allerdings auch einen neuen Fehler in der Datenbankanwendung Kexi, weshalb Anwender dieses Programms auf Version 1.5.2 warten sollen.

KSpread
KSpread
Die neue KOffice-Version 1.5.1 dient hauptsächlich dazu, aufgetretene Fehler zu beseitigen. So wird nun die Vorschau auf Schriftarten wieder korrekt dargestellt und in der Textverarbeitung KWord lassen sich Dokumente mit Fußnoten gestalten. In der Tabellenkalkulation KSpread wurde ein Fehler behoben, der zum Datenverlust führen konnte, wenn Dateien im OpenDocument-Format abgespeichert wurden.

Anzeige

Das Drehen großer Bilder und das Skalieren in der Bildverarbeitung Krita funktioniert nun auch wieder. Vor allem jedoch die Datenbankanwendung Kexi erhielt viele Verbesserungen, darunter einige, die die SQL-Unterstützung erweitern. Ein neues Plug-In soll zudem den Import von Dateien, die mit Microsoft Access erstellt wurden, ermöglichen. Allerdings enthält Kexi nun auch einen neuen Fehler, wodurch sich Formulare nicht mehr nutzen lassen. Die Entwickler raten Anwendern der Software daher dazu, auf KOffice 1.5.2 zu warten, das im Juni 2006 erscheinen soll.

Generell wurde in KOffice 1.5.1 die Unterstützung für das OpenDocument-Format weiter optimiert, das seit KOffice 1.5 das Standardformat der freien Office-Suite ist.

KOffice 1.5.1 steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
hello world 24. Mai 2006

Naja, den OOo-Vorläufer StarOffice gabs schon ein ganzes Stück langer als KOffice, nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München
  4. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 6,99€
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    bjs | 14:27

  2. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    maverick1977 | 14:26

  3. Re: Nungut, Laut dem Urteil muss der Händler nun...

    scrumdideldu | 14:25

  4. Re: Mal im Ernst

    tingelchen | 14:24

  5. Re: Weniger RAM und Energie (CPU Zeit?)

    nille02 | 14:18


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel