Abo
  • IT-Karriere:

Google-Werbung mit Videoclips

Neues Werbeformat bei Google gestartet

Google will in den nächsten Tagen das Online-Werbesystem aufbohren, so dass dieses in Kürze Videodaten akzeptiert. Nutzer aus den USA, Kanada und Japan können dann mit Videoclips über Googles Werbesystem werben. Bisher unterstützt die Google-Werbung neben Textbotschaften auch Flash-Filme und Bilder.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Videowerbung wird nicht automatisch abgespielt, so dass zunächst nur ein statisches Vorschaubild zu sehen ist. Klickt der Nutzer auf diese Vorschau, startet die Videowiedergabe, die dann beliebig pausiert und in der Lautstärke verändert werden kann. Diese Anzeigen erscheinen aber nur auf den Google-Partnerseiten, nicht auf den Google-Seiten selbst.

Stellenmarkt
  1. Hauk & Sasko Ingenieurgesellschaft GmbH, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Die Werbung unterstützt Kampagnen, die auf bestimmte Sites oder nach Schlüsselwörtern ausgerichtet sind. Somit lassen sich verschiedene Kampagnenansätze umsetzen, die nach Wunsch international, national oder innerhalb eines engen örtlichen Bereichs erscheinen. Generell kann die Werbung auf CPC- oder CPM-Basis gebucht werden.

In den kommenden Tagen will Google die Videowerbung zunächst nur in den USA, Kanada und Japan bereitstellen. Andere Länder sollen später folgen. Einen Termin dafür nannte Google nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. 4,31€
  3. 4,19€
  4. (-78%) 12,99€

c3 23. Mai 2006

bei uns bekommt man für altpapier sogar geld, wenn mans an der richtigen stelle abgibt :D

Winamperthesecond 23. Mai 2006

Wwas meinst du mit persönlichem Kontakt? Ich will nicht das mich ein VW-Mitarbeiter im...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /