Abo
  • IT-Karriere:

Frogster will ein Stück vom Online-Spiel-Kuchen

Joint-Venture-Unternehmen in Korea soll eigenes Online-(Rollen)Spiel entwickeln

Der Berliner Spiele-Publisher Frogster Interactive hat gemeinsam mit Partnern ein koreanisches Entwicklerstudio gegründet, das ein eigenes Online-(Rollen-)Spiel produzieren wird. CEO des neu in Seoul gegründeten Frogster Studios ist Sunny Park, der zuvor Managing Director des Ragnarok-Online-Entwicklers Gravity war.

Artikel veröffentlicht am ,

Frogster Interactive ist zu 30 Prozent an Frogster Studios beteiligt. Das Entwicklungsstudio soll zunächst die Produktion eines "MMOG-Blockbusters" (Massively Multiplayer Online Game) aufnehmen. Für dieses konnte sich Frogster Interactive exklusiv die europäischen Vermarktungsrechte sichern.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. UmweltBank AG, Nürnberg

Andere Schlüsselmitglieder des Teams waren Frogster zufolge zuvor u.a. als Professor der Korean Games Academy, als Entwicklungsleiter von Ragnarok und als führende Produzenten sowie Programmierer für verschiedene koreanische Anbieter tätig. Das mit Knuddel-Manga-Grafik aufwartende Ragnarok Online zählt zusammen mit Lineage zu den erfolgreichsten asiatischen Online-Rollenspielen.

Mit der Beteiligung stehen Frogster Interactive neben den Erlösen des Titels in Europa auch ein Anteil an den weltweiten Erlösen einschließlich der asiatischen Märkte zu, insbesondere Korea, Taiwan und China. Der deutsche Publisher erhofft sich dadurch eine Vervielfachung der Umsatz- und Ertragsaussichten - und sieht den Vertragsabschluss als Meilenstein für die eigene Entwicklung.

"Viele koreanische, aber auch ein norwegischer Anbieter von MMOGs haben enormes Wachstum und drastische Steigerungen ihrer Marktkapitalisierung bis in den hohen dreistelligen Millionenbereich verzeichnen können, während selbst führende westliche und global tätige PC-Spiele-Anbieter nach Brancheneinschätzung u.a. wegen der Konzentration auf Konsolenspiele den auf dem PC stattfindenden MMOG-Trend bisher verschlafen haben", heißt es seitens Frogster Interactive.

Die Veröffentlichung des noch zu produzierenden Online-Rollenspiels ist für 2008 geplant. Bereits im Jahr 2007 erwartet Frogster Interactive aber "signifikante Erlösopportunitäten" aus Lizenzabschlüssen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 97,68€ + Versand)
  2. 198,04€ + Versand mit Gutschein: NBBTUF15 (Vergleichspreis 232,90€ + Versand)

Franzis 22. Mai 2006

Na ja, solange niemand zu mir sagt ich solle "zu" Golem beten, wenns Golem hilft, kann...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /