• IT-Karriere:
  • Services:

Tchibo mit DLP-Projektor zur WM

Kaffeeröster mit ungewöhnlichem Sondersortiment

Die Fußball-Weltmeisterschaft naht in eiligen Schritten und nun hat auch der Kaffeeröster Tchibo mit einem kleinen DLP-Projektor etwas Passendes zum Großereignis im Programm. Das Gerät, dessen Hersteller Tchibo nicht verriet, bietet eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Tchibo-Projektor
Tchibo-Projektor
Der DLP-Projektor soll den Angaben der Bestellseite zufolge mit 1.800 ANSI-Lumen auftrumpfen können und ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 bieten. Zur Regulierung der Bildgröße ist ein manuelles Zoom angebracht. Auch die Scharfstellung erfolgt per Hand.

Stellenmarkt
  1. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. DRÄXLMAIER Group, München

Das Gerät kann mit Projektionsabständen von 1,2 bis 10 Metern Bildschirmdiagonalen von 0,76 bis 5 Meter erzeugen und verträgt sich mit den Videonormen PAL, SECAM und NTSC. Als Anschlüsse sind ein VGA- und ein S-Videoanschluss sowie Composite-Video und ein Toneingang vorhanden. Eine Fernbedienung liegt bei.

Tchibo-Projektor
Tchibo-Projektor
Der Projektor ist in Schwarz-Silber gehalten und misst 260 x 200 x 90 mm bei einem Gewicht von 2,4 kg. Er kann ab sofort für 799,- Euro bestellt werden. Jeder Kunde darf dabei nur ein Gerät ordern, stellte Tchibo klar.

Tchibo gewährt auf das ausschließlich über den Versand und nicht die Fillialen vor Ort erhältliche Gerät drei Jahre Garantie und auf die Lampe ein stolzes Jahr. Was dann ein Ersatzleuchtmittel kostet und wo man es herbekommt, ließ der Kaffeeröster offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 16,49€

Robbi 12. Mai 2007

Bei mir im Haus bekommt nur einer PAL; und das ist mein Hund!

inwa 23. Mai 2006

Bei der Auflösung die keiner TV Auflösung enspricht kann das Bild recht flau sein, wie...

????? 18. Mai 2006

Is doch kein Problem, die Kaffeemaschine aus dem Angebot von letzter Woche hat doch ne...

sparvar 18. Mai 2006

hatte ich überlegt - aber dann doch nicht gemacht. bin total zufrieden mti dem bild.

sparvar 18. Mai 2006

scheint so - denn wenn du interesse an heimkino beamern haste biste bei einem günstigen...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

      •  /