• IT-Karriere:
  • Services:

Samsungs neuer 20-Zöller mit augenfreundlicher Auflösung

Trotz 20-Zoll-Display mit 1.400 x 1.050 Pixeln

Samsung hat mit dem SyncMaster 203B ein 20-Zoll-Display vorgestellt, das es auf eine Auflösung von 1.400 x 1.050 Pixeln bringt. Er ist vornehmlich für Büroanwendungen gedacht - durch die verhältnismäßig geringe Auflösung sollen bei der großen Fläche Texte und Bilder in einer augenschonenden Größe angezeigt werden. Oft bieten 20-Zoll-Displays Auflösungen von 1.600 x 1.200 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

SyncMaster 203B
SyncMaster 203B
Das Panel bietet ein Kontrastverhältnis von 600:1 und eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit wird mit acht Millisekunden angegeben. Die Betrachtungswinkel liegen bei 160 Grad in beide Hauptrichtungen.

Stellenmarkt
  1. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Amberg/Oberpfalz, München, Nürnberg, Augsburg, Schwabmünchen

Der 203B lässt sich auch hochkant benutzen sowie kippen und seitlich nach rechts und links schwenken. Natürlich ist er auch höhenverstellbar. Das Display kann sowohl mittels VGA- als auch DVI-Anschluss an den Rechner angeschlossen werden.

Der SyncMaster 203B soll 449,- Euro kosten. Samsung gewährt drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austauschservice mit Leihgerät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

PsyBlade 19. Mai 2006

Die Leute die mit dem blockierten Gehirn seh ich eher bei denen die nach niedrigen...

XP55T2P4 18. Mai 2006

Und dazu in 10 Jahren eine schwarze Armbinde mit 3 gelben Punkten. ofG XP55T2P4

Martin F. 18. Mai 2006

Das dürften 133 ppi sein, ich komme mit 129 (1680x1050 bei 15,4") ganz prima klar. Ist...

mr.escape 18. Mai 2006

Eher im gegenteil, je höher die auflösung, desto weniger kann man die anti-aliasing...

dabbes 18. Mai 2006

Dann hat man auch was von den schönen Texturen ;-)


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Hardware fürs Homeoffice Nicht nur Webcams und Notebooks werden teurer
  2. Digitalisierung Für Homeoffice in Behörden fehlen Notebooks und Server
  3. DGB Massenhafter Lohndiebstahl im Homeoffice

Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    •  /