• IT-Karriere:
  • Services:

Erstes Blu-ray-Notebook von Sony

17-Zoll-Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln und schneller Grafik

Nachdem die HD-DVD-Fraktion schon einige Notebooks mit ihrer Vorstellung von Speicherlaufwerken der nächsten Generation lancieren konnte, ist nun auch Sony so weit. Mit dem VAIO AR soll im Sommer 2006 das erste Notebook mit Blu-ray-Laufwerk auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Vaio AR
Sony Vaio AR
Das VAIO AR wird es in einer Premium- und in einer Standardversion geben, wobei Letztere kein Blu-ray-Laufwerk enthält und bei der das Display nur 1.440 x 900 Pixel bietet. Das AR Premium hingegen spielt hochauflösendes Videomaterial in voller 1080p-Auflösung ab und verfügt über ein 17-Zoll-Breitbildisplay mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Zudem steckt im Displayrahmen eine kleine VGA-Videokamera.

Inhalt:
  1. Erstes Blu-ray-Notebook von Sony
  2. Erstes Blu-ray-Notebook von Sony

Bestückt ist das AR Premium mit Intels Core Duo mit 2 GHz und Nvidias GeForce Go 7600 mit 256 MByte Videospeicher. In der Standardversion sitzt ein Core Duo mit 1,66 GHz und eine Nvidia GeForce Go 7600 mit 128 MByte im Gerät. In beiden Rechnern steckt 1 GByte RAM, das in der maximalen Ausbaustufe verdoppelt werden kann.

Im Premium-Notebook werkelt ein RAID0-Verbund aus zwei je 100 GByte fassenden Festplatten, während man im anderen Gerät mit einer 160-GByte-Platte auskommen muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Erstes Blu-ray-Notebook von Sony 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...

msfx 23. Mai 2006

Oder vielleicht ein Toshiba Qosimo kaufen

mudl 17. Mai 2006

hallo, wäre an der rießen kiste interssiert, würde sie auch als desktopersatz benutzen...

gunatm 17. Mai 2006

Tja ... auf der E3 haben sie ja schon Gran Turismo auf einem PC präsentiert und...

mhh 17. Mai 2006

nein, das was die machen ist doch richtig gut, denn sie gehen in die Breite, denn...

Hmm... 17. Mai 2006

Diese seltsamen, leicht asiatisch angehauchten Zeichen werden auf dem deutschen Layout...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
  2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen

    •  /