• IT-Karriere:
  • Services:

Handy mit iPod-Steuerung und Videoschnittfunktion

Pantech-Handy mit Bluetooth, Musik-Player und Speicherkartensteckplatz

Der koreanische Handy-Hersteller Pantech hat ein Mobiltelefon mit Schiebemechanismus vorgestellt, das über einen iPod-ähnlichen Touch-Wheel-Sensor bedient wird. Außerdem kann das PG-3600V Videodaten auf dem Gerät bearbeiten, bietet 512 MByte Speicher sowie einen Kartensteckplatz. Vorerst soll das Handy allerdings nur in Hongkong angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

PG-3600V
PG-3600V
Der Touch-Wheel-Sensor unterhalb des Displays vom PG-3600V wird mit den Fingern bedient und steuert außer den Handy-Funktionen auch den eingebauten Musik-Player, die Digitalkamera sowie die Aufzeichnung von Videodaten. Oberhalb des Touch-Wheel-Sensors befindet sich ein TFT-Display mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln und bis zu 262.144 Farben. Schiebt der Nutzer das Handys auf, kommt eine Handy-Klaviatur für die Eingabe von Rufnummern zum Vorschein.

Stellenmarkt
  1. Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Foto- und Videoaufnahmen übernimmt eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera, die Videodaten im MPEG4-Format aufzeichnet. Die aufgenommenen Videodaten lassen sich nachträglich mit passenden Applikationen direkt auf dem 102,3 x 46,6 x 17,9 mm messenden Taschentelefon bearbeiten, was für normale Handys eher eine Seltenheit darstellt.

PG-3600V
PG-3600V
Für die mobile Unterhaltung besitzt das GSM-Mobiltelefon einen Musik-Player für die Formate MP3, WMA, AAC sowie AAC+. Für Lieder, Bilder, Videos und andere Daten steht ein interner Speicher von 512 MByte bereit, der per Speicherkartensteckplatz erweiterbar ist. Allerdings verriet der Hersteller nicht, welcher Kartentyp hier verwendet wird. Über eine drahtlose Bluetooth-Verbindung kommt die Musik zudem in Stereo auf passende Kopf- oder Ohrhörer.

Das 94,1 Gramm wiegende Mobiltelefon unterstützt MMS und enthält einen E-Mail-Client sowie eine Freisprechfunktion. Vermutlich unterstützt das Handy auch Java und bietet einen WAP-Browser, allerdings machte der Hersteller dazu keine Angaben. Gleiches gilt für die Akkulaufzeiten, die ebenfalls nicht bekannt sind.

Pantech will das PG-3600V zunächst nur in Hongkong anbieten. Wie viel das GSM-Handy kosten soll oder ob es auf den deutschen Markt kommen wird, ist noch unklar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Mario 3D All-Stars für 44,99€, Animal Crossing: New Horizons für 49,99€, Luigi's...
  2. 1.069€
  3. 55€ (Vergleichspreis ca. 66€)
  4. 57€ (Vergleichspreis ca. 80€)

Whooo 17. Mai 2006

Stehst wohl auf Wählscheiben ;-)

Kakashi 17. Mai 2006

Vieleicht kommt ja nicht nur Apple auf die Idee zu Verklagen.....Sony-Erricson könnte...

Winamperthesecond 16. Mai 2006

Gibt es da Verbindungen zum angekündigten iHandy? Und wenn nein, gibt es da nicht...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
    Whatsapp
    Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

      •  /