BitDefender 10: Vorabversion ist erschienen

Neue Erkennungsroutinen und verbesserter Kinderschutz

Softwin hat eine Vorabversion seiner Antivirensoftware BitDefender 10 zum Download bereitgestellt. Die Betaversion ist natürlich kostenlos erhältlich und mit einer Früherkennungstechnik für unbekannte Viren ausgestattet worden, bietet eine Rootkit-Erkennung und Maßnahmen gegen Spyware.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch die Kindersicherung, die es schon in der Version 9 gab, ist wieder vorhanden, nur ist jetzt auch eine Heuristik eingebaut worden, die kindergefährdende Seiten selbst erkennen soll. Neben dem Antivirenprodukt BitDefender 10 Standard gibt es auch BitDefender 10 Professional Plus und BitDefender 10 Internet Security.

Stellenmarkt
  1. (Junior) Application Engineer Geo-Cloud (m/w/d)
    HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning, Bonn
  2. IT-Berater (w/m/d) Anwendungen
    Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
Detailsuche

Der Bitdefender 10 soll dank weiterentwickelter Erkennungsroutinen auch Schadsoftware enttarnen können, die noch nicht in den Signaturen vorhanden sind. Das AntiSpyware-Modul ließe sich auch als Phishing-Aufpasser bezeichnen, denn es ist darauf spezialisiert, die Versendung von Daten wie beispielsweise Kreditkartennummern oder PIN-Codes zu erkennen und abzufangen, bzw. um Erlaubnis zu fragen, ob die Daten verschickt werden sollen.

Ab BitDefender 10 Professional Plus ist in den Produkten eine Software-Firewall integriert. Eine so genannte Tarnkappenfunktion soll "anonymes Surfen" ermöglichen, wobei der Hersteller nicht genau erläutert, wie dies funktioniert. Die Kindersicherung erlaubt nun, neben vorgegebenen Schlagwortkatalogen auch selbst definierte Wörter und Wortkombinationen zu sperren.

Die Testphase für das BitDefender 10 soll bis Ende Juni 2006 dauern. Wer Programmfehler findet und meldet, nimmt an einer Verlosung für ein Notebook, MP3-Player sowie 100 Lizenzen und Rabattgutscheine für BitDefender 10 teil. Als Hauptpreis winkt eine Reise nach Rumänien zum BitDefender-Entwicklerteam.

BitDefender 10 Beta ist unter beta.bitdefender.com nach Registrierung zum Download erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /