Abo
  • IT-Karriere:

Sunbird - Neue Vorabversion der Kalender-Applikation

Alpha 2 von Sunbird 0.3 bringt Fehlerbereinigungen

Die auf Mozilla basierende Kalender-Software Sunbird 0.3 steht nun als zweite Alpha-Version zum Download bereit. In der neuen Alpha wurden vor allem Fehler korrigiert und kleinere Verbesserungen an der Software vorgenommen. Damit ist ein weiterer Schritt getan, Sunbird zu einer eigenständigen, schlanken Kalender-Applikation auszubauen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Alpha 2 von Sunbird 0.3 verspricht weniger Fehler bei den Im- und Exportfunktionen sowie einen verbesserten Dialog für das Anlegen neuer Termine. Einzelne Elemente eines sich wiederholenden Termins lassen sich nun bearbeiten und die Fehlerberichte wurden überarbeitet. Zudem liefert die aktuelle Sunbird-Version verbesserte Alarmfunktionen, optimierte MacOS-Unterstützung und weitere kleine Fehlerkorrekturen.

Stellenmarkt
  1. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  2. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart

Auch die aktuelle Version von Sunbird sollte nicht im Produktiveinsatz verwendet werden, weil noch schwere Fehler in der Software stecken können. Somit richtet sich die Version vornehmlich an Tester, um die neuen Möglichkeiten auszuprobieren und sich auf Fehlersuche zu begeben.

Sunbird basiert auf der Kalender-Komponente von Mozilla, wurde aber von Grund auf neu gestaltet, um zu einer eigenständigen und schlanken Applikation ausgebaut zu werden - ähnlich wie zuvor Firefox und Thunderbird. Ein anderes Kalender-Projekt im Rahmen von Mozilla stellt Lightning dar, das eine Integration von Kalender-Funktionen in den E-Mail-Client Thunderbird zum Ziel hat. Damit soll Thunderbird zu einer ernsthaften Konkurrenz zu Outlook ausgebaut werden.

Die Alpha 2 von Sunbird 0.3 steht in deutscher Sprache für Windows und Linux zum Download auf den Sunbird-Seiten sowie der deutschen Sunbird-Webseite bereit. Alternativ gibt es die englischsprachige Version für Windows, Linux und auch MacOS X auf der internationalen Sunbird-Projektseite. Auf Grund von Änderungen am Mozilla-Code kann Sunbird nicht mehr mit Windows 9x und Millennium eingesetzt werden, so dass mindestens Windows 2000 benötigt wird.

Nach dieser Alpha-Version soll eine erste Beta von Sunbird 0.3 erscheinen, die vor allem Fehlerkorrekturen erhalten soll. Neue Funktionen sind dafür nicht geplant. Somit wird auch die Beta-Version von Sunbird 0.3 nur eine sehr rudimentäre CalDAV-Unterstützung aufweisen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (-50%) 2,50€

marvxp 19. Mai 2006

DUKE Mein Gott bist du blöde :-) Benutz deinen Papierkalender weiter!

Sipaq 16. Mai 2006

Doch sie sind. Fürs lokalen arbeiten benutzt man eine SQL-Datenbank. Das ist erstens...

sts 16. Mai 2006

Leider unterstützt Google auf diese Art und Weise nur lesenden Zugriff auf den Kalender...

Golem ist sooo... 16. Mai 2006

Vor einer Woche war die News schon alt.

Anonymer Feigling 15. Mai 2006

Bitteschön: http://www.mozilla.org/projects/calendar/calext/download.html


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /