Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 2 Alpha 2 mit News-Feed-Vorschau

Neuer Lesezeichen-Manager verschwindet aus Firefox 2.0

Die zweite Alpha-Version von Firefox 2.0 steht ab sofort zum Ausprobieren als Download bereit und bringt ein paar Neuerungen. Dazu zählen die bereits angekündigte News-Feed-Vorschau, die erwartete Rechtschreibkorrektur für die Eingabe in Textboxen und ein neuer Erweiterungs-Manager, über den auch Themes bearbeitet werden können. Wie bereits bekannt, ist der neue Lesezeichen-Manager nicht mehr in Firefox 2.0 enthalten.

Firefox 2.0 Alpha 2
Firefox 2.0 Alpha 2
Bei der Auswahl von News-Feeds zeigt Firefox nun eine Vorschau auf die Feed-Daten und erlaubt darüber die Einbindung des Feeds entweder in Firefox oder einen anderen Feed-Reader. Bei Letzterem kann es sich sowohl um eine Offfline- als auch eine Online-Variante handeln, um etwa Feeds derzeit bei Bloglines, iGoogle/Google Reader oder MyYahoo abzulegen.

Anzeige

Außerdem wurde die geplante Rechtschreibkorrektur für Textboxen in Firefox integriert, so dass sich Tippfehler etwa beim Schreiben von Forenkommentaren oder Nachrichten über Webmailer vermeiden lassen sollen. Derzeit steht jedoch nur ein Wörterbuch in englischer Sprache bereit; eine deutschsprachige Version wird wohl erst später angeboten. Fehlerhafte Eingaben werden rot unterkringelt und der Aufruf des Kontextmenüs gibt dann Korrekturvorschläge.

Firefox 2.0 Alpha 2
Firefox 2.0 Alpha 2
Das Changelog zur Alpha 2 verzeichnet auch Änderungen an den Tabbed-Browsing-Funktionen, allerdings sind all diese Neuerungen bereits in der ersten Alpha-Version enthalten. So weist jedes Tab-Fenster nun einen separaten Schließen-Knopf auf, der auch bei inaktivem Fenster sichtbar bleibt. Die Entwickler sind leicht von dem Plan abgerückt, die Schließen-Knöpfe bei inaktiven Tabs aus Platzgründen auszublenden. Dies geschieht nur, sobald je nach gewählter Displayauflösung eine bestimmte minimale Tab-Breite erreicht wird. Dann erscheint der Schließen-Knopf nur noch beim jeweils aktiven Tab.

Ebenfalls bereits in der Alpha 1 enthalten, aber gleichwohl als Neuerung der Alpha 2 verzeichnet, ist die Fähigkeit, im Falle eines Programmabsturzes die Browser-Instanz wieder restaurieren zu können. Wirklich neu ist hingegen, dass bei der Eingabe von Suchanfragen über die Suchbox und bei Nutzung von Google oder Yahoo Vorschläge unterbreitet werden, wozu die betreffenden Google- und Yahoo-Funktionen zum Einsatz kommen.

Firefox 2 Alpha 2 mit News-Feed-Vorschau 

eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 22. Mai 2006

vielen lieben Dank für diesen Hinweis. Beim Kurztest in der Redaktion haben wir offenbar...

Blair 17. Mai 2006

mit tab mix plus kann man alles erdenkliche ein- und verstellen. auch das, klar. wei...

Adnix 16. Mai 2006

Ist was wahres dran. Wozu soll das auch gut sein? "Hier noch ein Hebelchen und da noch...

bin-da 16. Mai 2006

das ist ganz einfach faulheit und auf der anderen seite: wer brauchts?

BSDDaemon 15. Mai 2006

Du meinst Coder Headsets die das gesprochene in Code umwandeln, kompilieren und direkt...


eye-websolutions / 15. Mai 2006

Neue Alpha von Firefox 2.0



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg
  2. Kistler Instrumente GmbH, Sindelfingen bei Stuttgart
  3. Mobile Trend GmbH, Hamburg
  4. Bite AG, Filderstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  2. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  3. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  4. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  5. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

  6. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  7. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  8. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  9. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  10. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: Gibt es im Microsoft Store etwas außer...

    Dantelein | 12:20

  2. Re: Kein Touchdisplay?? sure?

    divStar | 12:19

  3. Re: Endlich wieder Highend, danke Sony.

    No name089 | 12:18

  4. Re: Auflösungswahn

    Dwalinn | 12:18

  5. Nostalgie?

    sniner | 12:17


  1. 12:02

  2. 12:00

  3. 11:44

  4. 11:11

  5. 10:45

  6. 09:30

  7. 08:45

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel