• IT-Karriere:
  • Services:

BMWi startet Wettbewerb "Wege ins Netz"

Preise für Aktionen zur Erhöhung der Internetnutzung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat den Wettbewerb "Wege ins Netz" ins Leben gerufen, bei dem Aktionen und Initiativen prämiert werden sollen, die die Internetnutzung in der Bevölkerung erhöhen. Der Sonderpreis "Online zum Job" richtet sich zudem an Unterstützer von Arbeitssuchenden bei der Jobsuche im Internet.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Laut BMWi nutzen derzeit rund 55 Prozent der Bevölkerung über 14 Jahre das Internet. Doch obwohl die Internetnutzung weiter steige, nutzen vor allem ältere Menschen nur selten das Internet, so das BMWi. In dem nun gestarteten Wettbewerb sollen daher vorhandene Zugangsbarrieren identifiziert und ihr Abbau gefördert werden. Das BMWi möchte so erreichen, dass alle gesellschaftlichen Gruppen das Medium nutzen können.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Im Rahmen des Wettbewerbs wird auch der Sonderpreis "Online zum Job" verliehen. Dabei zeichnet das BMWi Projekte und Initiativen aus, die Arbeitssuchende bei der Jobsuche im Internet unterstützen.

Projekte, die teilnehmen wollen, müssen den 17. Juli 2006 als Einsendeschluss einhalten. Eine Jury ermittelt dann die drei besten Projekte, die mit Geldprämien bedacht werden. Dabei entfallen 10.000,- Euro auf den ersten, 7.500,- Euro auf den zweiten und 5.000,- Euro auf den dritten Platz. Der Sonderpreis ist ebenfalls mit 7.500,- Euro ausgeschrieben. Die Abschlussveranstaltung findet im September 2006 auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin statt. Interessierte Projekte können sich online anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 266€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein
  2. (u. a. Die Bud Spencer Jumbo Box XXL (Blu-ray) für 44,97€, Das Boot - Staffel 2 (Blu-ray) für...
  3. (u. a. 4S LED TV 55 Zoll für 545,38€, Redmi Note 9 Pro 128GB für 199,16€, Mi Basic 2 In-ear...
  4. 117,99€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

      •  /