• IT-Karriere:
  • Services:

Eve Online: Erweiterung Kali bringt neue Grafik-Engine

Weitere Neuerungen sind schon länger angekündigt, dazu gehören unter anderem ein neues Vertragssystem und ein überarbeitetes Forschungssystem im Spiel.

Stellenmarkt
  1. Stadt Tuttlingen, Tuttlingen
  2. medneo GmbH, Berlin

Eve Online
Eve Online
Nachdem die Implementierung von Kali abgeschlossen ist, könnte die Besiedlung von Planeten als Nächstes anstehen. So arbeitet man bereits an erster planetarer Interaktion. Mit der Grafikaktualisierung für Kali ist es ebenfalls noch nicht getan. Für das kommende Windows Vista wird eine weitere Grafik-Engine entwickelt. Wann die DirectX-10-basierende Grafik-Engine "Trinity II" erscheinen wird, ist jedoch noch nicht absehbar, da die entsprechende Hardware noch nicht im Handel zu haben ist.

Eve Online
Eve Online
Die Einführung von Kali wird in mehreren Schritten geschehen. Die ersten Neuerungen sollen noch im zweiten Quartal 2006 eingebaut werden. Mit der Aktivierung des Factional-Warfare-Systems im Jahr 2007 soll die Entwicklung von Kali dann abgeschlossen sein. Wie üblich wird auch diese Erweiterung voraussichtlich im Abonnementpreis enthalten sein.

Eve Online
Eve Online
Für die kommende Sprachunterstützung innerhalb des Spiels wird dagegen ein Aufpreis verlangt: Mit Vivox zusammen will CCP auch innerhalb des Spiels Audiokommunikation vergleichbar mit Teamspeak unterstützen und es so einzelnen Spielern oder auch einem gesamten Spielerunternehmen ermöglichen, innerhalb des Spiels Audiokonferenzen zu schalten. Wie viel diese "Premium Service Option" zusätzlich kosten wird und wann sie kommen wird, ließ CCP offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Eve Online: Erweiterung Kali bringt neue Grafik-Engine
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,58€
  2. 25,99€
  3. (-35%) 25,99€

Dithering 13. Okt 2006

Freue michschon auf die neue Grafikengine, hoffentlich ist dann den bösen Farbverläufen...

Robert Ger 29. Aug 2006

hoffentlich kommen schnell die oprionen wie planeten besiedeln oder mal endlich...

^Andreas... 12. Mai 2006

Na wenigstens einsichtig ;-)

FranUnFine 12. Mai 2006

So richtig ist sich da niemand sicher im Netz. Als ich die das erste Mal sah, hieß es...


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /