• IT-Karriere:
  • Services:

Rekord: Flaches Samsung-Handy misst nur 6,9 mm

Samsung zeigt außerdem SGH-D900 mit 3,13-Megapixel-Kamera

Samsung hat auf der Sviaz ExpoComm 2006 in Russland die Messlatte für flache Handys wieder ein paar Millimeter tiefer gelegt. Mit 6,9 mm gilt das SGH-X820, in dem eine 2-Megapixel-Kamera verbaut ist, als das Maß der dünnen Handys, das SGH-D900 hält mit 13 mm laut Samsung den Rekord unter den Schiebern.

Artikel veröffentlicht am , yg

SGH-X820
SGH-X820
Bisher galt es immer als schwierig, gute Kameratechnik auf flachem Raum unterzubringen. Mit dem SGH-X820 will Samsung eine Lösung gefunden haben. Mehr als dass es sich um eine 2-Megapixel-Kamera handelt, die auch Videos aufzeichnet, hat Samsung jedoch nicht preisgegeben. Angaben zu Zoom, Autofokus, Blitz und Kamerafunktionen wie Serienbildmodus fehlen. Dargestellt werden die Fotos auf einem 1,9-Zoll-Display mit 176 x 220 Pixeln Auflösung und bis zu 262.144 Farben.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. GK Software SE, Berlin, Jena, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert

Ein MP3-Player, der inzwischen bei den hochwertigen Taschentelefonen zum Standard gehört, ist ebenfalls vorhanden und spielt die Formate MP3, AAC, ACC+, AAC+ (e) und WMA ab. Über Bluetooth und USB kann der Musik-Player mit Songs befüllt werden. Fotos lassen zusätzlich via PictBridge an einen Drucker schicken.

Samsung SGH-X820
Samsung SGH-X820
Die Maße des aus Fiberglas hergestellten Mobiltelefons sind beachtenswert: Mit 113 x 50 x 6,9 mm und einem Gewicht von nur 66 Gramm dürfte das Tribandgerät zu den Top Ten unter den flachsten Handys zählen. Nicht ganz so klein wie das SGH-X820 fällt das SGH-900 aus. Es misst 103,5 x 51 x 13 mm, wiegt 93 Gramm und damit 30 Prozent mehr als das SGH-X820.

Das SGH-D900 reiht sich in die D-Serie der Geschäftshandys ein. Dabei fällt der Schieber vor allem durch seine 3,13-Megapixel-Kamera und das ziemlich üppige 2,1-Zoll-TFT-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln mit bis zu 262.144 Farben auf. Weitere Details zur Kamera liegen uns auch hier nicht vor. Der MP3-Player im SGH-D900 spielt MP3-, AAC-, ACC+- sowie AAC+(e)-Dateien ab. Über ein Bluetooth-Stereo-Headset (A2DP) kann der Nutzer Musik hören.

SGH-X820
SGH-X820
Beide Geräte verfügen über 80 MByte internen Speicher, einen Document Viewer, einen TV-Ausgang und eine Freisprecheinrichtung. Das SGH-X820 funkt in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und EDGE, das SGH-D900 kommt auch mit einer Bandbreite von 850 MHz klar. Außerdem kann man beim SGH-D900 den Speicher mit Micro-SD-Karten erweitern.

Das SGH-X820 wird voraussichtlich im Juni 2006 in Russland erhältlich sein, andere europäische Märkte sollen folgen. Wann das SGH-D900 das Licht der Läden erblicken soll, dazu machte Samsung keine Angaben. Auch über Preise schweigt sich der Hersteller bislang aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.199,00€
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

cursor 09. Mai 2006

Alternative: vk-2010 oder vk-2020. 8,8mm dick, 50g, OLED-Display. Keine Kamera

checker 09. Mai 2006

weil das halt nicht jeder weis !


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Mobilität: Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?
Mobilität
Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?

Wenn sich Elektroautos durchsetzen, werden die Stromnetze gefordert sein. Ein Netzbetreiber in Baden-Württemberg hat in einem Straßenzug getestet, welche Auswirkungen das haben kann.
Ein Interview von Daniela Becker

  1. Autogipfel Regierung will Kaufprämie auf 6.000 Euro erhöhen
  2. Tesla im Langstrecken-Test Einmal Nordkap und zurück
  3. Elektroauto Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

    •  /