Abo
  • IT-Karriere:

Validome mit XML- und Grammar-Validator

Neue Backend-Engine ist schneller und flexibler

Validome validiert jetzt XHTML nach Schema, also mittels eines XML-Parsers. Dadurch ist es möglich, wesentlich mehr Aspekte der W3C-Spezifikationen zu erfassen, als dies mit einer SGML-DTD möglich ist. Neu ist zudem ein XML- und Grammar-Validator.

Artikel veröffentlicht am ,

Validome wartet mit einer neuen Backend-Engine auf, die grundsätzliche Änderungen zum Verhalten des Validators und eine rasche Ausgabe der Fehlermeldungen ermöglicht. Dank einer Modularisierung soll es zudem deutlich einfacher sein, Validome künftig um "spezialisierte Validatoren" z.B. für RSS zu erweitern.

So steht ein Grammar-Validator als Standalone-Modul für XML-Grammar zur Verfügung. Darüber hinaus wartet Validome mit einem XML-Validator auf, der es Nutzern erlaubt, ein eigenes Schema oder DTD im XML-Dokument zu spezifizieren. Dadurch können Anwender ihre Dokumente gegen personalisierte XML-Grammars validieren. Dabei prüft der XML-Validator vor der Verarbeitung des eigentlichen XML-Dokumentes, ob DTD bzw. Schema konform zu den W3C-Empfehlungen für XML-Schema bzw. den RFCs sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

Validome 11. Mai 2006

Die Überprüfung von Dokumenten gegen formale Grammatiken ist eine Minimalvoraussetzung...

Netspy 09. Mai 2006

Gibts aber schon länger: http://schneegans.de/sv/ Im Hintergrund läuft zwar Net1.1 aber...


Folgen Sie uns
       


Control - Fazit

Ballern in einer mysteriösen Behörde, seltsame Vorgänge und übernatürliche Kräfte: Das Actionspiel Control von Remedy Entertainment bietet spannende Unterhaltung.

Control - Fazit Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /