• IT-Karriere:
  • Services:

DDEX soll digitalen Musikvertrieb vereinfachen

Digital Data Exchange: Einheitliche Standards für Austausch von DRM-Daten

Unterschiedliche Digital-Rights-Management-Systeme (DRM-System) sind nicht nur für Kunden ärgerlich, auch den Anbietern machen sie das Leben schwer. Doch zumindest für die Unternehmen soll der Digital Data Exchange (DDEX) nun Abhilfe schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

DDEX soll Standards für den Datenaustausch zwischen Unternehmen im Bereich digitaler Musik entwickeln und vorantreiben und so einer zunehmenden Komplexität bei wachsender Zahl an Marktteilnehmern und Transaktionen begegnen. Die Transaktionsverarbeitung und der Austausch von Daten soll durch internationale Standards effzienter werden.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Mediaopt GmbH, Berlin

Dabei sollen die DDEX-Standards die Informationen abdecken, die für einen digitalen Musikvertrieb notwendig sind und beim Verkauf an Endkunden an die Plattenfirmen gemeldet werden. Damit soll das Reporting verbessert und die Identifikation von Rechteinhabern vereinfacht werden.

Zu den Gründern des Digital Data Exchange zählen die Plattenfirmen EMI, Sony BMG, Warner und Universal sowie die Verwertungsgesellschaften in den USA, Großbritannien und Spanien. Auch Apple, Microsoft und RealNetworks sind mit von der Partie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)

Captain 06. Mai 2006

Ich weiss nicht wozu der DRM Schrott gut sein soll, ausser das er rechtmässige Kunde...

Bloody Mary 05. Mai 2006

Das selbe Thema war gestern abend auf Sat1 bei planetopia online (www.Planetopa-online...

der wismann 05. Mai 2006

...wäre das Übel zumindest in meinen Augen nur halb so groß. Dateien, die ich so oft...


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /