Abo
  • Services:

Luupay - Online-Einkauf per Mobiltelefon

Bezahlmöglichkeit per SMS

In Deutschland will der Dienst Luupay in Konkurrenz zu Paypal treten. Über ein Luupay-Konto lassen sich Einkäufe per Handy etwa per SMS abwickeln. Damit will Luupay das Online-Shopping per Mobiltelefon für Kunden interessant machen. Zunächst müssen aber wohl noch ein paar mehr Online-Läden die Bezahlung per Luupay unterstützen, denn bislang ist die Liste der unterstützten Shops sehr übersichtlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Luupay erlaubt neben der normalen Bezahlung per Web- oder WAP-Browser auch eine Geldtransaktion per SMS. Aus Sicherheitsgründen wird bei einer SMS-Bezahlung ab einem nicht genannten Geldbetrag die Bestellung per Anruf und Abfrage einer PIN geprüft. Bei Bestellungen per Browser werden die Daten per 128 Bit mit SSL verschlüsselt, um das Ausspähen vertraulicher Daten zu verhindern.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Außerdem lassen sich Geldbeträge per Luupay an Freunde und Bekannte übermitteln, allerdings müssen diese für den Empfang des Geldes ein Luupay-Konto besitzen. Von einem Luupay-Konto lässt sich das Geld dann auf ein beliebiges Bankkonto überweisen. Der Anbieter verspricht, dass sich Luupay leicht in bestehende Online-Shops integrieren lässt.

In den USA und Kanada können PayPal-Nutzer seit einiger Zeit Einkäufe per Handy tätigen und Geldbeträge per SMS bezahlen. Abgesichert wird die SMS-Bezahlung immer über eine PIN und einen Kontrollrückruf aufs Handys, womit Missbrauch verhindert werden soll. Für Deutschland bietet PayPal diesen Dienst bislang an.

Luupay wurde von Contopronto AS entwickelt und wird bereits in Norwegen und Großbritannien eingesetzt. Bislang konnten sich allerdings gerade einmal 10.000 Kunden für Luupay begeistern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 44,98€ + USK-18-Versand
  3. 31,49€
  4. 53,99€ statt 69,99€

felixdaniel 21. Mär 2007

Trotz deiner Warnung habe ich muich dazu hinreisen lassen, speedload mal zu testen...

Annette Richter 11. Dez 2006

ich denke auch, dass diesem dienst die Zukunft gehört! per handy geld überweisen...

tomtom 04. Mai 2006

http://www.crandy.com Bezahlen per Handy im Internet, an Automaten, Parkgebühren etc...

-=:[CP]:=- 04. Mai 2006

Bezahlen mit dem Handy? Hatten wir doch schon... hat nur nicht so sonderlich gut...

laxroth 04. Mai 2006

Was soll der Vorteil solcher Lösungen sein? Ich sehe nur ne Wulst von Fehlern anrollen...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /