Abo
  • Services:
Anzeige

Iomega: Fast jeder Dritte muss gehen

Umsatzverluste auf breiter Front

Iomega hat in seinem ersten Geschäftsquartal einen Umsatz von 59,1 Millionen US-Dollar und einen Nettoverlust von 4,2 Millionen US-Dollar (0,08 US-Dollar pro Aktie) verbucht. Das sind 19 Prozent weniger Umsatz als im gleichen Quartal des Vorjahres. Der Verlust im letzten Jahr lag allerdings bei 5,9 Millionen US-Dollar und konnte somit nun reduziert werden.

Der gesunkene Umsatz sei auf Grund geringerer Verkäufe von ZIP-Produkten, optischen Laufwerken, USB-Flashsticks sowie REV-Laufwerken zusammengekommen und konnte teilweise durch gestiegene Umsätze mit Festplattenprodukten aufgefangen werden.

Anzeige

Iomega hat zusätzlich einen Restrukturierungsplan zur Kostensenkung angekündigt. Das beinhaltet unter anderem die Entlassung von 75 Mitarbeitern, wobei zusätzlich noch 13 Posten hinzukommen, die schon seit Anbeginn des Jahres eingespart wurden.

Insgesamt entspricht dies einer Mitarbeiterreduktion von 30 Prozent in diesem Jahr. Man versucht damit und mit anderen Maßnahmen, jährlich Kosten von 20 bis 25 Millionen US-Dollar zu sparen.


eye home zur Startseite
Deluxe2323 08. Mai 2006

Dat heisst ZIP Laufwerk ... nur mal so am Rande

blabla 28. Apr 2006

haste mal ´nen link dazu?

bla 28. Apr 2006

Iomega hat all die Jahre immer nur proprietäre Sachen hergestellt, die nach kurzer Zeit...


EDV - Ende der Vernunft / 28. Apr 2006

Iomega sollte viel billiger werden



Anzeige

Stellenmarkt
  1. twocream, Wuppertal
  2. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  3. Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,97€/69,97€
  2. (-20%) 55,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    atikalz | 19:58

  2. Re: Ist doch Standard

    atikalz | 19:55

  3. Re: Mediaplayer classic HC auch betroffen? kwt

    Schrödinger's... | 19:54

  4. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    Dennis81 | 19:53

  5. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    nille02 | 19:49


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel