Ghost Recon Advanced Warfighter - PC-Demo erhältlich

Spiel kommt Anfang Mai 2006 für PC in den Handel

Von Ubisofts vielversprechendem Taktik-Shooter Ghost Recon Advanced Warfighter (GRAW) gibt es nun eine Demo-Version für PC-Spieler. Der jüngste Ghost-Recon-Teil kommt Anfang Mai 2006 für den PC in den Handel, für die Xbox 360 gibt es das Spiel schon seit März.

Artikel veröffentlicht am ,

Ghost Recon Advanced Warfighter (PC)
Ghost Recon Advanced Warfighter (PC)
Die PC-Demo von Ghost Recon Advanced Warfighter beinhaltet eine Einzelspieler-Mission sowie einen kooperativen Netzwerk-Spielmodus für bis zu vier Spieler. Ubisoft zufolge ist mindestens ein Rechner der Pentium-4-Klasse mit 2 GHz, 1 GByte RAM, 5 GByte freiem Festplattenplatz und Windows XP/2000 vonnöten. Die Grafikkarte muss DirectX 9 unterstützten, unter Nvidia GeForce 6/7 oder ATI Radeon 9600-9800 soll nichts gehen. Zudem werden aktuelle Grafiktreiber vorausgesetzt. Es ist zu erwarten, dass erst mit der aktuellen Mittel- und Oberklasse an Grafikchips wirklich Spielspaß aufkommt.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# .NET (m/w/d)
    Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  2. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
Detailsuche

Bevor die Demo gespielt werden und sie so einen ersten Eindruck vom fertigen Spiel vermitteln kann, muss der 531 MByte große Installer heruntergeladen werden.

Die PC-Version von Ghost Recon Advanced Warfighter kommt am 4. Mai 2007, die Xbox-360-Version ist seit 7. Mai 2006 im Handel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Harrybo 07. Mai 2006

Hallo... ich hab die PC version und ich find's unter aller sau ... ich hab 'n athlon 64...

ratttel 06. Mai 2006

Nö die dinger sind momentan müll!! des mouselag kenn ich von half life 1 bei nem uralt...

Missingno. 03. Mai 2006

Aha... Okay, nun habe ich die Demo gespielt und imo war das beste an den 500irgendwas MB...

blabla 28. Apr 2006

Installiert sich bei der Demo auch dieser unbeliebte Kopiersülz mit?

asdfg 28. Apr 2006

Augen auf, dann findest du die Antwort. Wobei das natürlich nicht heißt daß nicht mehr...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /