• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung X11: 14-Zoll-Notebook mit 9 Stunden Laufzeit

X11 mit Intels Core-Duo-Prozessor

Samsung hat mit dem X11 sein erstes 14-Zoll-Breitbild-Notebook vorgestellt. Im Inneren werkelt Intels Core-Duo-Prozessor. Das Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln. Das Notebook gibt es in zwei Ausführungen, die sich durch die Grafiklösung unterscheiden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum einen kann das X11 mit dem Core Duo T2300 mit 1,66 GHz und Intels Graphic Media Accelerator 950 geordert werden, der 128 MByte des Hauptspeichers für seine Zwecke reservieren kann, und zum anderen mit dem auf 2,16 GHz getakteten T2600 und Nvidias GeForce Go 7400 mit 256 MByte eigenem Grafikspeicher.

Stellenmarkt
  1. Raven51 AG, Frankfurt am Main
  2. Commerz Direktservice GmbH, Duisburg

Im einfacheren Modell sitzen 512 MByte RAM und eine 80 GByte große Festplatte, im 2,16-GHz-Boliden hingegen wurden 1 GByte RAM und eine 100-GByte-Festplatte untergebracht. Beide Geräte sind mit einem DVD-Super-Multi-DL-Laufwerk ausgerüstet und verfügen über WLAN nach 802.11a/b/g, Gigabit-Ethernet, ein 56K-V.92-Modem und Bluetooth 2.0 sowie einen 6-in-1-Kartenleser.

Das Samsung X11 bietet mit der Funktion "AV Station Now" die Möglichkeit, Filme und Videos ohne Booten des Betriebssystems anzuzeigen. Das Abspielmaterial kann sowohl auf der Festplatte, DVD oder anderen Wechselträgermedien wie USB-Sticks oder Speicherkarten wie SD-, MMC- und XD-Karten liegen. Welche Formate unterstützt werden, teilte Samsung nicht mit.

Zur Lautstärkereduktion ist am X11 ein Knopf angebracht, der den Prozessor heruntertaktet und die Lüftergeschwindigkeit anpasst.

Die Laufzeit des Samsung-X11-Modells mit T2300 wird mit bis zu 4,5 Stunden angegeben, beim T2600-Notebook ist ein Hochleistungsakku dabei, der eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden erlauben soll.

Die Geräte wiegen 2,1 kg und stecken in einem Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung, das besonders widerstandsfähig sein soll.

Für das X11 bietet Samsung eine Dockingstation, die dem Notebook unter anderem einen DVI-Anschluss beschert. Das X-Dock ist zu anderen Notebooks der X-Serie, angefangen vom Klassiker X20 über das X60 bis hin zum X1, kompatibel.

Samsung gewährt auf die Geräte einen 24 Monate währenden Vor-Ort-Abholservice. Das X11 mit T2300-Prozessor kostet 1.599,- Euro, während für das Modell mit T2600 2.699,- Euro fällig sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (u. a. Phoenix Point: Year One Edition für 24,99€, Project Cars 3 für 19,99€, Project Cars 2...
  3. 16,99€

heinz0r 28. Apr 2006

Der Schein trügt. Hochglanzdisplays sehen auf den ersten Blick zugegeben toll aus. In...

new2you 27. Apr 2006

Mit Touchpad spielen is eh nich so der brüller, und wenn ne maus da is, is meistens auch...

Johnny Cache 27. Apr 2006

Ja, Thinkpads sind die einzig brauchbaren Geräte die zumindest gelegentlich eine...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich: Die Qual der Wahl am Kabel
    AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich
    Die Qual der Wahl am Kabel

    Sie sind wie zwei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir haben uns die aktuellen Topmodelle der Kabel-Fritzboxen in der Praxis angesehen.
    Von Jan Rähm

    1. AVM Fritzbox 6850 5G kommt doch noch
    2. AVM Fritzbox 5530 Fiber Eine Fritzbox für Glasfaseranschlüsse und Wi-Fi 6
    3. Fritzbox 7530 AX AVMs erste DSL-Fritzbox mit Wi-Fi 6 kommt

    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


        •  /