Gehackte DVD-Firmware für Xbox

Für Xbox 360 in Arbeit, Entwicklung soll schnell vorankommen

Die Xbox-Szene hat eine gehackte Laufwerks-Firmware für die alte Microsoft-Spielekonsole Xbox hervorgebracht, die das Ausführen von unerlaubt vervielfältigten Spielen erlaubt. Auch an der Laufwerks-Firmware der Xbox 360 sind Tüftler immer noch dran, nachdem der Hacker "The Specialist" die Machbarkeit demonstrierte, aber seinen Hack aus rechtlichen Gründen nicht veröffentlichte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der von Commodore4Eva stammende und in der Version 2 nun auch funktionierende Firmware-Hack für das in der aktuellen Xbox 1 steckende DVD-Laufwek von Samsung (SDG-605B/616T/616F) erlaubt das Ausführen von kopierten Xbox-Spielen auch ohne Modchip-Einbau. Noch muss aber die Xbox aufgeschraubt und die modifizierte Laufwerks-Firmware über ein IDE-Kabel per PC eingespielt werden.

Stellenmarkt
  1. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
  2. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Das Kopieren der Spiele selbst muss auf bestimmte Art erfolgen. Dazu kommt noch, dass die benötigten RAW-Abbilder von Xbox-Original-Spielen zwingend auf teuren Double-Layer-Discs geschrieben und zuvor mit einem Sicherheitssektor versehen werden müssen. Der hinzugefügte, für jedes Spiel andere Sicherheitssektor muss laut Beschreibung zwingend auf der zweiten Schicht einer Double-Layer-DVD liegen.

Damit ist die ganze Sache für Laien ausreichend kompliziert und beileibe kein "Befreiungssschlag" für die Xbox-Raubkopier-Szene. Mutige Xbox-Besitzer verwirken zudem ihre Garantie und riskieren, aus Xbox Live verbannt zu werden, da Microsoft den Firmware-Patch aller Voraussicht nach per Software erkennen könnte.

Die Spieldaten im Image selbst dürfen nicht verändert werden, sonst greift das Xbox-Sicherheitssystem und verweigert ihre Ausführung. Aus diesem Grunde ermöglicht der Hack auch nicht das Starten von selbst entwickelter ("Homebrew") Xbox-Software.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch an der Xbox 360 sind die Hacker dran, Commodore4Eva zufolge wird der "bald veröffentlichte" Laufwerks-Hack für die Xbox 360 sehr ähnlich funktionieren wie der für das Xbox-1-Laufwerk. Der Xbox und der Xbox 360 wird jeweils vorgegaukelt, dass die eingelegte Kopie auf einem legitimen Medium vorliegt - die gehackte Firmware identifiziert den Medientyp absichtlich als originale Xbox-DVD ("dvdxbox").

Die Entwicklung des Xbox-360-Hacks soll schnell vorangehen. Dies dürfte Microsoft deutlich mehr Sorgen machen, als der Hack für die Xbox-Laufwerks-Firmware - immerhin ist die Xbox 360 noch am Anfang ihres Lebens.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mad 11. Jul 2007

kauf dir mal bei hartz 4 ein spiel

asdff 27. Apr 2006

wenns aber bis dato noch keinen gibt.... entwickeln eines solchen kann man aber wohl...

wannamod 26. Apr 2006

Hab ich "Kein Homebrew" soweit richtig verstanden, dass der Hack im Prinzip zu nichts gut...

Unwichtig 26. Apr 2006

...nur fuer die doofen Spiele-Kiddy-h4X0rz. Dennoch Hut ab vor den Entwicklern,.

FranUnFine 26. Apr 2006

Awwayu ha topotop topotop miauuu Wells Fargo & Co wichiha owa owa!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /